Rezept Süss saurer Ananasreis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süss-saurer Ananasreis

Süss-saurer Ananasreis

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5816
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3480 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Langkornreis
- - Salz
1 klein. Ananas
- - Ananassaft
- - Ingwerwurzel
1 klein. Pfefferschote
1 Tl. Fünfergewürz (Five-Spice)
1  Frühlingszwiebel
1 El. Essig
Zubereitung des Kochrezept Süss-saurer Ananasreis:

Rezept - Süss-saurer Ananasreis
Einen halben Liter Wasser in einem Topf aufkochen. Reis und Salz hinein geben. Bei geringer Hitze den Reis in 15 Minuten ausquellen lassen. Ananas vierteln, schaelen, den Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch fein wuerfeln. Dabei den Saft auffangen und mit Ananassaft (aus der Dose) auf knapp 1/4 l auffuellen. Saft, geschaelten Ingwer, kalt abgespuelte Pfefferschote und Fuenfergewuerz in einer Pfanne aufkochen. Die Ananaswuerfel unter gelegentlichem Wenden darin 10 Minuten garen. Inzwischen die Fruehlingszwiebel putzen und sehr fein wuerfeln. Essig in die Pfanne geben, Pfefferschote und Ingwer entfernen. Reis untermischen, abschmecken, anrichten und mit Fruehlingszwiebel bestreuen. passt zu: Fleisch Quelle: Leichte Kost erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 5366 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 48934 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Honig - Imkerhonig die Gesundheit aus der NaturHonig - Imkerhonig die Gesundheit aus der Natur
Unglaublich 18.000 Mal nascht eine Biene pro Tag an Blumenkelchen, und für nur ein Kilo Honig muss sie mit ihren kleinen Flügelchen eine Strecke zurücklegen, die einer zweifachen Erdumrundung entspricht.
Thema 6573 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |