Rezept Süß saure Gemüsepfannkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Süß-saure Gemüsepfannkuchen

Süß-saure Gemüsepfannkuchen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3181
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2882 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eier
275 g Mehl
1/2 Tl. Salz
3/8 l Milch
1/8 l Mineralwasser
3 El. trockener Sherry
3 Tl. Speisestärke
400 g Hähnchenbrustfilet
200 g Möhren
200 g Kohlrabi
150 g Frühlingszwiebeln
4 El. Öl
1  gehackte Knoblauchzehe
150 g Sojabohnenkeime
6  Maiskölbchen
- - Ingwerpulver
- - Paprika
5 El. Sojasoße
3 El. Essig
1/8 l Brühe
- - Zucker
- - Salz
- - Pfeffer
- - Butter
Zubereitung des Kochrezept Süß-saure Gemüsepfannkuchen:

Rezept - Süß-saure Gemüsepfannkuchen
Aus den angegebenen Zutaten einen Teig rühren und 30 Minuten stehen lassen. Für die Füllung aus Sherry und Speisestärke eine Marinade bereiten, Fleisch in feine Streifen schneiden und darin wenden. Möhren und Kohlrabi grob raspeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Öl erhitzen, Fleisch portionsweise darin anbraten und herausnehmen. Knoblauch im Bratfett andünsten, zerkleinertes Gemüse, Sojabohnenkeime und Maiskölbchen hinzufügen und 5 Minuten dünsten. Gewürze, Sojasoße, Essig und Brühe zum Gemüse geben, 10 Minuten Garziehen lassen und süß-sauer abschmecken. Butter erhitzen und darin nacheinander aus dem Teig etwa acht Pfannkuchen goldbraun backen. Gemüse darauf verteilen und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 29189 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 24937 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4816 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |