Rezept Suess Saure Chinesische Sauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suess-Saure Chinesische Sauce

Suess-Saure Chinesische Sauce

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13782
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7833 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kokosnüsse öffnen !
Am besten mit einem kräftigen Korkenzieher oder einem Handbohrer an den „Augen“ öffnen, damit die Milch herausfließen kann.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 El. Helle Sojasauce
1 El. Reiswein
2 El. Rohrzuckeressig; (nach Geschmack auch mehr)
1 El. Tomatenmark
2 El. Zucker
180 ml Wasser
- - Tapiokamehl
Zubereitung des Kochrezept Suess-Saure Chinesische Sauce:

Rezept - Suess-Saure Chinesische Sauce
Sojasauce, Reiswein, Essig, Tomatenmark und Zucker mischen, mit dem Wasser auffuellen und zum Kochen bringen. Tapiokamehl mit etwas Wasser anruehren und soviel zu der kochenden Mischung geben, bis die gewuenschte Konsistenz erreicht ist. So ist natuerlich noch nichts in des Sauce drin. Man kann also noch Ananas, Paprika, Bambussprossen etc. zugeben. Nach meiner Erfahrung ist der Rohrzuckeressig wichtig fuer den Geschmack, das Tapiokamehl fuer die Konsistenz. Ich gebe zu, dass es mir so auch noch nicht 100%ig gefaellt, aber es kommt meinen Vorstellungen schon ziemlich nahe. Gepostet: Dieter Michel @ 2:2445/12 am 19.04.94 Erfasser: Stichworte: Aufbau, Sauce, China, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 7969 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Gänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter LeckerbissenGänsestopfleber alias Foie Gras - ein fetter Leckerbissen
Obwohl Foie Gras als typisch französische Delikatesse gilt, waren es die alten Römer, die zuerst auf den Geschmack kamen.
Thema 9748 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 13745 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |