Rezept Suess Sauer eingelegte gruene Nuesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Suess-Sauer eingelegte gruene Nuesse

Suess-Sauer eingelegte gruene Nuesse

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15394
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11930 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1000 g Gruene Walnuesse
150 ml Wasser
400 ml Obstessig
1100 g Zucker
5  Zimtstangen
1  Vanillestange; der Laenge nach halbiert
6  Streifen Zitronenschale duenn abgeschaelt
1 El. Gewuerznelken
Zubereitung des Kochrezept Suess-Sauer eingelegte gruene Nuesse:

Rezept - Suess-Sauer eingelegte gruene Nuesse
Die weichen Nuesse 8- bis 10mal bis in die Mitte einstechen. Die schoenen, fleckenlosen Fruechte in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Bei mittlerer Hitze aufkochen und 5 Minuten ziehen lassen. Die Nuesse abschuetten und mit kaltem Wasser gut abbrausen. Den Zucker leicht karamelisieren, mit Essig und Wasser abloeschen und alles aufkochen, bis sich der Zucker aufgeloest hat. Die uebrigen Zutaten dazugeben. Die Nuesse in ein Gefaess schichten und die heisse Essigmarinade daruebergiessen. Mit einem Teller beschweren. Nach 2 Tagen den Sud abgiessen und aufkochen. Die Nuesse hineingeben und darin 45 Minuten leise ziehen lassen, dann mit einer Schaumkelle herausheben und in die Glaeser verteilen. Die Fluessigkeit noch 20 Minuten kraeftig einkochen, heiss ueber die Nuesse verteilen und die Glaeser gut verschliessen. Die suess-sauren Nuesse passen zu Enten-, Gaense- und Wildgerichten, aber auch zu gekochtem Gefluegel- oder Rindfleisch. Die eingelegte gruene Nuesse sollten fruehestens nach einem halben Jahr verwendet werden. Nuesse, die zu Wildgerichten serviert werden, sollten sogar mindestens 15 Monate im Glas durchziehen koennen! * Quelle: O. Marti, Ein Poet am Herd, Sommer in der Kueche, Hallwag Bern ISBN 3-444-10421-9 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 30 Apr 1995 Stichworte: Aufbau, Eingelegt, Walnuss(g), P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße WindengewächsDie Süßkartoffel Ipomoea batatas das süße Windengewächs
Ihren irreführenden Namen erhielt sie durch eine Verwechslung: Die Süßkartoffel ist gar keine Kartoffel, sondern ein Windengewächs, und wer von ihr einen echten Kartoffelgeschmack erwartet, erlebt eine kulinarische Enttäuschung.
Thema 9916 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 40303 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5055 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |