Rezept Südwestliche Snackschnitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Südwestliche Snackschnitten

Südwestliche Snackschnitten

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5814
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2367 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
175 g Mehl
150 g Frühlingszwiebeln
105 g Maismehl
1 El. Zucker, braun
2 Tl. Backpulver
1 Tl. Oregano, getrocknet
1/2 Tl. Kreuzkümmel; gemahlen
1/4 Tl. Salz
250 ml Milch
65 ml Olivenöl
1  Ei
120 g Cheddar; gerieben
1 Dos. Chilischoten, grün; 120 g
50 g Paprikaschote, rot
2 Scheib. Speck, durchwachsen
- - Fett; für's Backblech
Zubereitung des Kochrezept Südwestliche Snackschnitten:

Rezept - Südwestliche Snackschnitten
15 Portionen als Vorspeise 8 Portionen als Beilage Fruehlingszwiebeln putzen, in duenne Scheiben schneiden. Chilischoten abgiessen, gut abtropfen lassen und klein schneiden. Paprikaschote putzen und klein schneiden. Speck knusprig braten und klein wuerfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech (28x18 cm) einfetten. Mehl, Fruehlingszwiebeln, Maismehl, Zucker, Backpulver, Oregano, Kreuzkuemmel und Salz in einer Schuessel gut vermischen. Milch, Oel und Ei in einer Schuessel gut verruehren. Mehlmischung zugeben und gut verruehren. Gleichmaessig auf dem Backblech verstreichen. Kaese, Chili, Paprika und Speck gut in einer Schuessel mischen. Dann gleichmaessig ueber den Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 25-30 Minuten backen (Staebchen-Probe). Vor dem Anschneiden ca. 10 Minuten bei Raumtemperatur abkuehlen lassen. passt zu: Fisch nach: Das vollstaendige Lehrkochbuch Schritt fuer Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd. erfasst und umgesetzt: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5660 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8125 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Jamie Oliver - die neue Lust am KochenJamie Oliver - die neue Lust am Kochen
Für eine kleine Revolution zwischen Töpfen, Pfannen und Herdplatten hat der britische Fernsehkoch Jamie Oliver gesorgt – eine Revolution, die umgehend begeisterte Anhänger fand.
Thema 11510 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |