Rezept Stübbels Eine Rezeptur aus

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stübbels - Eine Rezeptur aus

Stübbels - Eine Rezeptur aus

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22731
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4723 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee bleibt länger frisch !
Kaffeebohnen und auch gemahlener Kaffee bleiben im Kühlschrank oder Gefrierfach länger frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
200 ml Creme fraîche
200 ml Süsse Sahne
1/4 l Brühe o. Gemüsefond; z.B. Lacroix
2  Schalotten; klitzeklein geschnitten
150 g Durchwachsenen Speck
1 Bd. Schnittlauch
6  Eigelb
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Stübbels - Eine Rezeptur aus:

Rezept - Stübbels - Eine Rezeptur aus
Schalotten klein würfeln, Speck in feine Streifen schneiden. Beides in Butter in einem Topf andünsten und mit Brühe, Creme fraîche und Sahne ablöschen. Diese Flüssigkeit bei mittlerer Hitze um 1/3 reduzieren. Sodann die Eigelbe aufschlagen und zusammen mit dem Schnittlauch zu der Flüssigkeit geben und den Topf vom Feuer nehmen. Das Eigelb stockt, kommt an die Oberfläche und die Stübbels sind fertig. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Besonders lecker sind die Stübbels mit neuen Kartoffeln, viel Schnittlauch und einem frischen Kopfsalat mit Öl und Essig angemacht. Idealer Getränkebegleiter ist ein Pils.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7403 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Kandierte Früchte: Süßer Genuss und AugenweideKandierte Früchte: Süßer Genuss und Augenweide
Zahlreiche leckere Torten- oder Eiscremekreationen erhalten durch die Verwendung von kandierten Früchten besonderen Charme.
Thema 5080 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 17022 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |