Rezept Stubenkueken mit gruenen Walnuessen gefuellt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stubenkueken mit gruenen Walnuessen gefuellt

Stubenkueken mit gruenen Walnuessen gefuellt

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17022
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Walnuesse, gruene
1 1/2 l Wasser
400 ml Obstessig
1 kg Zucker
1  Vanillestange
4  Stubenkueken
- - Butter und Oel zum Braten
- - Salz
- - Pfeffer frisch gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Stubenkueken mit gruenen Walnuessen gefuellt:

Rezept - Stubenkueken mit gruenen Walnuessen gefuellt
Die gruenen Walnuesse im Spezialitaetengeschaeft kaufen und wie folgt herstellen: Gruene Nuesse im Juni an Johanni pfluecken. Anschliessend im Sud aus den angegebenen Zutaten weichkochen. In Glaeser fuellen und mit dem Sud bedecken. Die Nuesse sollen vor dem ersten Gebrauch etwa ein halbes Jahr ruhen. Lagerung dunkel und kuehl. Die Nuesse vierteln und in die gewuerzten Stubenkueken fuellen. In der Mischung aus Oel und Butter anbraten und dann im Backofen fertig garen. Zum Servieren einige gruene Walnuesse in Scheiben schneiden und neben den Stubenkueken anrichten. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Gefluegel, Delikat, Raffiniert, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 66791 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Perfekter Gastgeber gesuchtPerfekter Gastgeber gesucht
Für die Sendung Das perfekte Dinner werden leidenschaftliche Hobbyköche ab 25 gesucht, die ihre sehr guten Kochkünste vor der TV-Kamera präsentieren möchten.
Thema 7532 mal gelesen | 26.02.2006 | weiter lesen
Gesunde Ernährung fördert schöne FingernägelGesunde Ernährung fördert schöne Fingernägel
Unsere Fingernägel verraten mehr über unsere Gesundheit, unsere Ernährung und unsere Lebensweise, als wir ahnen.
Thema 11316 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |