Rezept Stubenkueken in milder Senfsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stubenkueken in milder Senfsauce

Stubenkueken in milder Senfsauce

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16892
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Anistee !
Gegen Blähungen, Magenbeschwerden, Verdauungsbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Übergewicht

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Stubenkueken
- - Salz
- - Pfeffer
- - Anispulver
100 g Butter
100 ml Halbtrockener Weisswein
3 El. Creme fraiche
1 El. Mittelscharfer Senf
400 g Weisse kernlose Trauben
15  Basilikumblaettchen
Zubereitung des Kochrezept Stubenkueken in milder Senfsauce:

Rezept - Stubenkueken in milder Senfsauce
Die Stubenkueken kalt abwaschen, mit Kuechenpapier abtrocknen, halbieren. Mit Salz und Pfeffer rundum, mit Anis die Innenseiten einreiben. In einer grossen Pfanne die Stubenkueken in 4/5 der heissen Butter erst auf der fleischigen Seite kraeftig anbraten, dann wenden. Kurze Zeit kraeftig weiterbraten. Anschliessend bei sanfter Hitze 20 Minuten weitergaren. Ab und zu wenden. Fleisch herausnehmen, auf Fleischplatten im Ofen warmstellen. Die Haelfte des Fleischsaftes mit Wein aufgiessen, etwas einkoecheln lassen. Mit Creme fraiche und Senf abschmecken. Das Fleisch in die Pfanne geben, jedoch nicht mehr koecheln lassen. Gewaschene Trauben in der restlichen heissen, aufgeschaeumten Butter etwa 3 Minuten in einem Topf duensten, zum Gefluegel geben und kurz ziehen lassen. Mit gewaschenen Basilikumblaettchen ueberstreuen und heiss servieren. * Quelle: Nach: Meine Familie&Ich 8/94 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Weintraube, Senf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22302 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9153 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Lea Linster - Kochen auf hohem NiveauLea Linster - Kochen auf hohem Niveau
Sie ist eine der wenigen weiblichen Vertreterinnen am sternenreichen Himmel der deutschsprachigen Gourmet-Köche – und sie muss sich vor ihren männlichen Kollegen nicht verstecken: Spitzenköchin Lea Linster.
Thema 20346 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |