Rezept STRUDELTEIG NACH VINCENT KLINK

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STRUDELTEIG - NACH VINCENT KLINK

STRUDELTEIG - NACH VINCENT KLINK

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25901
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23730 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
125 ml Lauwarmes Wasser
1 Prise Salz
- - Oel
- - Fluessige Butter zum Einstreichen
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept STRUDELTEIG - NACH VINCENT KLINK:

Rezept - STRUDELTEIG - NACH VINCENT KLINK
(*) Der Teig reicht fuer 2-3 Strudel) Mehl, 1 EL Oel, Wasser und Salz zu einem glatten Teig schlagen. Den Teig zur Kugel formen und in eine mit Oel gefuellte Schuessel geben. Der Teig soll ganz mit Oel bedeckt sein. An einem warmen Ort mindestens 2 Stunden gehen lassen. Anschliessend den Teig herausnehmen, abtropfen lassen und mit Kuechenkrepppapier abreiben. Mit Mehl bestaeuben und auf ein sauberes Kuechentuch geben. Den Teig nochmals mit bemehlten Haenden durchkneten. Dann auf dem Tuch ausrollen und ausziehen. Dabei die Haende unter den Teig geben und mit den Handruecken nach aussen ziehen. Dicke Teigraender abschneiden, evt. Loecher damit stopfen. Den ausgezogenen Teig mit fluessiger Butter einstreichen..

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 29450 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Tsatsiki - Dip mit Joghurt und KnoblauchTsatsiki - Dip mit Joghurt und Knoblauch
Wer Knoblauch mag, wird Tsatsiki (Dip) lieben – und wer Knoblauch hasst, sollte dringend die Finger davon lassen.
Thema 8027 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101980 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |