Rezept STRAUSSEN STEAKS "PROVENCALE"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STRAUSSEN-STEAKS "PROVENCALE"

STRAUSSEN-STEAKS "PROVENCALE"

Kategorie - Gefluegel, Strauss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10538 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
700 g Straussen-Steak; 4 Scheiben
1/2  Zitrone
- - Salz
- - Pfeffer
- - Streuwuerze
2 El. Oel
40 g Butter; (1)
1  Knoblauchzehe; gehackt
1 El. Schalotten; gehackt
200 ml Weisswein
300 g Tomaten; entkernt, gewuerfelt
1/2 El. Estragon; gehackt
80 g Semmelbroesel
1/2 Tl. Senfpulver
1  Knoblauchzehe; gehackt
2 El. Petersilie; gehackt
40 g Butter; (2), in Flocken
Zubereitung des Kochrezept STRAUSSEN-STEAKS "PROVENCALE":

Rezept - STRAUSSEN-STEAKS "PROVENCALE"
Die Straussen-Steaks gut wuerzen, mit Zitronensaft einreiben, ca. 1/2 Stunde ziehen lassen. Das Oel in einer Bratpfanne erhitzen, die Steaks von beiden Seiten gut anbraten. Auf vorgewaermter Platte anrichten und warm stellen. Butter (1) in Bratpfanne erhitzen, Knoblauch und Schalotten kurz duensten. Mit dem Weisswein abloeschen und einreduzieren. Die Tomatenwuerfel und den Estragon beigeben und ca. 2 min. daempfen. Die Sauce abschmecken und gleichmaessig ueber die Straussen-Steaks verteilen. Semmelbroesel, Senfpulver, Knoblauch und Petersilie gut vermengen. Gleichmaessig ueber die Steaks verteilen. Die Butterflocken (2) gleichmaessig ueber das Gericht verteilen und im heissen Ofen ueberbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9060 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Feuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die FeuerzangenbowleFeuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die Feuerzangenbowle
Der Film Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle gilt immer noch als ungeschlagener deutscher Kultstreifen.
Thema 8054 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Mixed Pickles - Herzhaft eingelegtes GemüseMixed Pickles - Herzhaft eingelegtes Gemüse
Herzhaft, würzig, süß-säuerlich: Mixed Pickles lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11556 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |