Rezept Strassburger Schlemmertoast

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Strassburger Schlemmertoast

Strassburger Schlemmertoast

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9481
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4330 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spargel
1/4 l Wasser
- - Fondor
- - etwas Zucker
5 g Butter
1/8 l Spargelwasser
1  Pk. Maggi Meisterklasse
- - Zubereitung fuer Sauce Bernaise
125 g Butter
1 Dos. Champignons (210 ml)
4  Scheiben Weissbrot
1 Dos. Gaenseleberpastete (100 g)
Zubereitung des Kochrezept Strassburger Schlemmertoast:

Rezept - Strassburger Schlemmertoast
Spargel waschen, schaelen, in 9 cm gleichmaessig lange Stuecke schneiden. Wasser, Fondor, etwas Zucker und Butter zum Kochen bringen. Spargel hinzufuegen, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Spargelwasser erwaermen, Maggi Meisterklasse Zubereitung fuer Sauce Bearnaise mit dem Schneebesen einruehren und zum Kochen bringen. Butter nach und nach unterschlagen. Champignons abtropfen lassen, hacken und unter die Sauce geben. Weissbrot toasten und mit Gaenseleber bestreichen, mit Spargel belegen und mit der Sauce ueberziehen. Brennwert pro Portion: ca. 2085 kJ (495 kcal). * Source: Maggi Kochstudio Journal ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 21 Apr 1994 Stichworte: Spargel, Toast, Beilage, P4, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18194 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 9960 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10218 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |