Rezept STORZENIEREN MIT HACKKLOESSCHEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STORZENIEREN MIT HACKKLOESSCHEN

STORZENIEREN MIT HACKKLOESSCHEN

Kategorie - Hackfleisch, Schwarzwurz, Sahne, Hessen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4003 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geruchsfresser !
Hände verlieren den Fischgeruch, wenn man sie mit Essig oder Salz abreibt. Fischgeruch beim Kochen wird durch Essig im Sud gemildert. Etwas Sesamöl tut es auch. Um die Bratpfanne von Fischgeruch zu befreien, streue man reichlich Salz in die Pfanne, gieße heißes Wasser darüber und lasse die Pfanne einige Zeit stehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Schwarzwurzeln
1 Sp./Schuss Milch
1 l Salzwasser
250 g Hackfleisch (gemischt)
1  Broetchen
1  Ei
- - Salz
- - Pfeffer
1  Zwiebel
40 g Butter
125 ml Bruehe
125 ml Saure Sahne
- - Micha Eppendorf QUELLE: Kulinarische Streifzuege durch Hessen
- - Editon Sigloch
Zubereitung des Kochrezept STORZENIEREN MIT HACKKLOESSCHEN:

Rezept - STORZENIEREN MIT HACKKLOESSCHEN
Der "seltsame" Name dieses Gerichtes leitet sich her von der botanischen Bezeichnung fuer Schwarzwurzeln: Scorzonera hispanica. Daraus machte der Volksmund dann Storzenieren. Die Schwarzwurzeln putzen, in Stuecke schneiden und sofort in das mit einem Schuss Milch versetzte kochende Sakzwasser geben, damit sie nicht dunkel werden. 20 Minuten bei kleiner Hitze vorgaren. Das Hackfleisch mit dem vorher eingeweichten, ausgedrueckten Broetchen, dem Ei, Salz, Pfeffer und er kleingehackten Zwiebel verkneten und zu Kloesschen formen. In einer tiefen Pfanne Butter auslassen und die vorgekochten Schwarzwurzeln zusammen mit 1/8 l Bruehe dazugeben. Die Hackkloesschen einlegen. Zehn Minuten scharf kochen lassen, damit die Bruehe etwas einkocht. Zum Schluss die saure Sahne zufuegen, abschmecken und zu Salzkartoffeln reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokosnuss - exotische Frucht aus der KaribikKokosnuss - exotische Frucht aus der Karibik
Knochenharte Schale, köstlich-flüssiger Kern: Die Kokosnuss belohnt jeden, der es geschafft hat, ihre äußere Hülle zu knacken – denn sie ist die einzige Nuss, die in ihrem Inneren einen Milchvorrat hegt.
Thema 9578 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9421 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7763 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |