Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28928
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5931 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Stockfisch
125 ml Weisswein
125 ml Kraeftige Gemuesebruehe
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
30 g Getrocknete Tomaten
1  Zweig Rosmarin
1 Bd. Petersilie
3 El. Olivenoel
- - Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN:

Rezept - STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN
Den trockenen Fisch 36 Stunden in kaltem Wasser einlegen. Dabei das Wasser mehrmals wechseln. Die getrockneten Tomaten in Wuerfel schneiden und eine Stunde lang im Weisswein einweichen. Schalotten und Knoblauch fein wuerfeln. Rosmarin und Petersilie fein hacken. Den gewaesserten Stockfisch noch einmal gruendlich unter fliessendem Wasser abspuelen, trockentupfen. Mit dem Messer am Fischruecken entlangfahren, die Haut abtrennen und Filets herausschneiden. In einen Topf die Tomatenwuerfel mit dem Weisswein und die Gemuesebruehe geben. Darauf Schalotten, Knoblauch und Fischfilets legen. Mit Pfeffer wuerzen und ca. 10 Minuten langsam bei geschlossenem Deckel duensten. Anschliessend den Rosmarin zugeben und nochmals ca. 10 Minuten weiterduensten. Vor dem Servieren das Olivenoel und die Petersilie untermischen und mit Pfeffer abschmecken. Dazu passen Ofenkartoffeln oder Weissbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 9938 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?Primeur - Wein oder Gemüse Primeur ?
Vor kurzem habe ich gehört, Primeur sei nicht nur die Bezeichnung für eine bestimmte Sorte Wein, sondern auch für junges Gemüse.
Thema 7795 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 14334 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |