Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28928
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5785 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mozzarella läßt sich nicht gut raspeln !
Der weiche Käse kann leicht schmieren und zerfallen, wenn man ihm mit einer Küchenraspel zu Leibe rückt. Frieren Sie den Mozzarella ca. 30 Minuten kurz an - schon funktioniert's ganz einfach.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Stockfisch
125 ml Weisswein
125 ml Kraeftige Gemuesebruehe
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
30 g Getrocknete Tomaten
1  Zweig Rosmarin
1 Bd. Petersilie
3 El. Olivenoel
- - Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN:

Rezept - STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN
Den trockenen Fisch 36 Stunden in kaltem Wasser einlegen. Dabei das Wasser mehrmals wechseln. Die getrockneten Tomaten in Wuerfel schneiden und eine Stunde lang im Weisswein einweichen. Schalotten und Knoblauch fein wuerfeln. Rosmarin und Petersilie fein hacken. Den gewaesserten Stockfisch noch einmal gruendlich unter fliessendem Wasser abspuelen, trockentupfen. Mit dem Messer am Fischruecken entlangfahren, die Haut abtrennen und Filets herausschneiden. In einen Topf die Tomatenwuerfel mit dem Weisswein und die Gemuesebruehe geben. Darauf Schalotten, Knoblauch und Fischfilets legen. Mit Pfeffer wuerzen und ca. 10 Minuten langsam bei geschlossenem Deckel duensten. Anschliessend den Rosmarin zugeben und nochmals ca. 10 Minuten weiterduensten. Vor dem Servieren das Olivenoel und die Petersilie untermischen und mit Pfeffer abschmecken. Dazu passen Ofenkartoffeln oder Weissbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 8141 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Raffinierte Tomatensuppe zum selber machenRaffinierte Tomatensuppe zum selber machen
Manchmal tragen Massenfabrikationen und Fantasielosigkeit zu Unrecht dazu bei, den Ruf eines eigentlich guten Gerichts zu verderben. Die Tomatensuppe ist ein solches Opfer.
Thema 39553 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Steak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängenSteak - saftig und zart soll es sein, Steaks müssen hängen
Ob englisch, medium oder durch: ein Rindersteak muss zart und saftig sein, sonst stellt das Mahl die Kiefermuskeln auf eine harte Belastungsprobe und der Genuss geht flöten.
Thema 47058 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |