Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28928
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Stockfisch
125 ml Weisswein
125 ml Kraeftige Gemuesebruehe
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
30 g Getrocknete Tomaten
1  Zweig Rosmarin
1 Bd. Petersilie
3 El. Olivenoel
- - Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN:

Rezept - STOCKFISCH MIT GETROCKNETEN TOMATEN
Den trockenen Fisch 36 Stunden in kaltem Wasser einlegen. Dabei das Wasser mehrmals wechseln. Die getrockneten Tomaten in Wuerfel schneiden und eine Stunde lang im Weisswein einweichen. Schalotten und Knoblauch fein wuerfeln. Rosmarin und Petersilie fein hacken. Den gewaesserten Stockfisch noch einmal gruendlich unter fliessendem Wasser abspuelen, trockentupfen. Mit dem Messer am Fischruecken entlangfahren, die Haut abtrennen und Filets herausschneiden. In einen Topf die Tomatenwuerfel mit dem Weisswein und die Gemuesebruehe geben. Darauf Schalotten, Knoblauch und Fischfilets legen. Mit Pfeffer wuerzen und ca. 10 Minuten langsam bei geschlossenem Deckel duensten. Anschliessend den Rosmarin zugeben und nochmals ca. 10 Minuten weiterduensten. Vor dem Servieren das Olivenoel und die Petersilie untermischen und mit Pfeffer abschmecken. Dazu passen Ofenkartoffeln oder Weissbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6313 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 21494 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 23175 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |