Rezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

Kategorie - Geflügel, Pute, Griechenlan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3343 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 gross. Zwiebel; gehackt
2 El. Olivenöl; (1)
3  Knoblauchzehen; zerdrückt
2  Möhren; in Scheiben
2 kg Putenoberkeule(n)
1 Tas. Tomatenpüree
1/2 Tas. Rotwein, trocken
2  Lorbeerblätter
1 Tl. Zimt
1/4 Tl. Piment
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Chilipulver
- - schwarzer Pfeffer adM
1 El. Olivenöl; (2)
16 klein. Perlzwiebelchen; gepellt
Zubereitung des Kochrezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey):

Rezept - Stifado mit Pute (Taverna Turkey)
In einem großen Schmortopf das Olivenöl (1) erwärmen und die Zwiebelwürfel darin dünsten, bis sie leicht zu bräunen beginnen. Knoblauch und Möhren zufügen, ein paar Minuten weiterdünsten. Fleisch und alle weiteren Zutaten bos auf das Olivenöl (2) und die Perlzwiebeln zugeben. Gut umrühren, dann zugedeckt auf niedriger Flamme 2 bis 2 1/2 Stunden schmoren lassen. Das Fleisch sollte sehr weich sein und sich vom Knochen lösen. Während das Stifado schmort, das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Perlzwiebeln darin langsam braten / karamelisieren lassen. Die gebräunten Zwiebeln ca. 15-20 Minuten vor Ende der Garzeit in den Topf zum stifado geben. Dazu passt z.B. in Hühnerbrühe gegarter Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12121 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 13873 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 5717 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |