Rezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

Stifado mit Pute (Taverna Turkey)

Kategorie - Geflügel, Pute, Griechenlan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3828 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 gross. Zwiebel; gehackt
2 El. Olivenöl; (1)
3  Knoblauchzehen; zerdrückt
2  Möhren; in Scheiben
2 kg Putenoberkeule(n)
1 Tas. Tomatenpüree
1/2 Tas. Rotwein, trocken
2  Lorbeerblätter
1 Tl. Zimt
1/4 Tl. Piment
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Chilipulver
- - schwarzer Pfeffer adM
1 El. Olivenöl; (2)
16 klein. Perlzwiebelchen; gepellt
Zubereitung des Kochrezept Stifado mit Pute (Taverna Turkey):

Rezept - Stifado mit Pute (Taverna Turkey)
In einem großen Schmortopf das Olivenöl (1) erwärmen und die Zwiebelwürfel darin dünsten, bis sie leicht zu bräunen beginnen. Knoblauch und Möhren zufügen, ein paar Minuten weiterdünsten. Fleisch und alle weiteren Zutaten bos auf das Olivenöl (2) und die Perlzwiebeln zugeben. Gut umrühren, dann zugedeckt auf niedriger Flamme 2 bis 2 1/2 Stunden schmoren lassen. Das Fleisch sollte sehr weich sein und sich vom Knochen lösen. Während das Stifado schmort, das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen und die Perlzwiebeln darin langsam braten / karamelisieren lassen. Die gebräunten Zwiebeln ca. 15-20 Minuten vor Ende der Garzeit in den Topf zum stifado geben. Dazu passt z.B. in Hühnerbrühe gegarter Reis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Frühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde ZwiebelFrühlingszwiebeln - Lauchzwiebel die Milde Zwiebel
Manchmal erfindet Mutter Natur überraschend nützliche Dinge – zum Beispiel eine Zwiebel, die nicht geschält werden muss: die Frühlingszwiebel, auch Lauchzwiebel genannt.
Thema 16471 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7253 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Vincent Klink - ein Meisterkoch aus SchwabenVincent Klink - ein Meisterkoch aus Schwaben
Schwaben gelten als gemütlich, und auch Vincent Klink geht Genuss über alles. Doch dafür ist der Meisterkoch bereit zu kämpfen.
Thema 9978 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |