Rezept STIELMUS SUPPE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STIELMUS-SUPPE

STIELMUS-SUPPE

Kategorie - Suppe, Gebunden, Stielmus Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28608
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7583 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Stielmus
2 Scheib. Graubrot
2  Schalotten; feingewuerfelt
1 El. Olivenoel
6 El. Trockener Wermut
400 ml Gemuesebruehe
500 ml Schlagsahne
50 g Butter
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1/2  Zitrone; den Saft
- - Ilka Spiess Magazin Stern
Zubereitung des Kochrezept STIELMUS-SUPPE:

Rezept - STIELMUS-SUPPE
Stielmus unter kaltem Wasser waschen, Blaetter in Streifen schneiden. Graubrotscheiben feinwuerfeln. Schalotten und Stielmus in Olivenoel kurz duensten, mit Wermut abloeschen, mit Gemuesebruehe und Sahne auffuellen. Brotwuerfel in 20 g Butter roesten. Suppe aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronensaft abschmecken. Restliche Butter wuerfeln, mit dem Mixstab in die Suppe einruehren. Suppe verteilen, Brotwuerfel darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 8396 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Frischer Spargel ist gesund und lecker!Frischer Spargel ist gesund und lecker!
Spargel - das Trendgemüse der 80er Jahre - ist auch heute noch bei Genießern sehr begehrt. Ab April, wenn die Spargelsaison beginnt, bekommt man deshalb in vielen Gaststätten unzählige Spargelgerichte.
Thema 3545 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?Erdbeeren: Von der Obsttheke oder frisch vom Feld?
Jedes Jahr bieten Hunderte Erdbeer-Bauern zwischen den Monaten Mai bis Juli die Möglichkeit, ihre frischen Erdbeerprodukte am Straßenrand schnell und unkonventionell zu kaufen.
Thema 3780 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |