Rezept Stielmus Gruenkern Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stielmus-Gruenkern-Auflauf

Stielmus-Gruenkern-Auflauf

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28666
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10531 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 ml Bruehe
200 g Gruenkernschrot
1/2 Tl. Salz
800 g Stielmus
200 g Sahne
100 g frisch geriebener Parmesan
2  Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - etwas Oel zum Ausstreichen der Form
Zubereitung des Kochrezept Stielmus-Gruenkern-Auflauf:

Rezept - Stielmus-Gruenkern-Auflauf
1.Bruehe zum Kochen bringen, Gruenkernschrot einruehren und unter staendigem Ruehren aufkochen 2.bei geringer Hitze ca. 15 bis 20 Minuten quellen lassen 3.Stielmus waschen, putzen und in kleine Stuecke schneiden 4.diese werden kurz in kochendem Salzwasser blanchiert und danach in kaltem Wasser abgeschreckt 5.Sahne mit den Eiern und dem Parmesan gut verruehren und mit Salz und Pfeffer kraeftig abschmecken 6.Gruenkernmasse abwechselnd mit dem Stielmus in eine Gratinform schichten und zum Schluss mit der Kaese-Sahne-Eimasse bedecken 7.alles in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180 bis 200 Grad Celsius ca. 15 bis 20 Minuten backen. Tipp: Der Auflauf kann portionsweise mit einer hollaendischen Sauce angerichtet und mit Roestzwiebeln bestreut werden. Restaurant Casino Zollverein Gelsenkirchener Str. 181 45309 Essen Tel. (02 01) 8 30 24-0 Fax (02 01) 8 30 24-11 Internet: www.casino-zollverein.de E-Mail: info@casino-zollverein.de http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/05/15_5.html :Stichwort : Ruebstiel :Stichwort : Stielmus :Stichwort : Gruenkern :Stichwort : Auflauf :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 13.07.2000 :Letzte Aenderung: 5.10.2000 :Quelle : Josef Kroeger, Restaurant Casino Zollverein, :Quelle : Essen :Quelle : WDR "Kostprobe", 15.05.2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 30897 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5367 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14537 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |