Rezept Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber Konfitüre

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber-Konfitüre

Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber-Konfitüre

Kategorie - Desserts Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30340
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 164 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade !
Knusprige Hülle von gebratenem Fleisch, Gemüse, Käse oder Fisch. Kann zum Beispiel aus Paniermehl, Nüssen, zerstoßenen Cornflakes oder Kartoffelchips bestehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber-Konfitüre
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Stück Picandou-Taler
einige Halme Schnittlauch
4 Scheiben Bauernbrot
1 Glas Rhabarber-Konfitüre
etwas  gesalzene Butter
- - 
Zubereitung des Kochrezept Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber-Konfitüre:

Rezept - Sternschnuppe mit Picandou und Rhabarber-Konfitüre
Vorbereitung: 15 Min. Garzeit: 5 Min. Schwierkigkeit: 2 Das brauchen Sie für 4 Personen: 4 Picandou (frisch) Einige Schnittlauchhalme 4 Scheiben Bauernbrot 1 Glas Rhabarber-Konfitüre Gesalzene Butter Weinempfehlung: Rosé de Provence Zubereitung: Die Brotscheiben vorsichtig in Sternform schneiden, von beiden Seiten mit Butter bestreichen und 5 Min. in einer Pfanne leicht anbraten, bis sie goldgelb sind. Nun die Sterne auf die Teller legen, jeweils einen Picandou in die Mitte der Sterne setzen und auf jede Zacke einen Teelöffel Konfitüre geben. Zum Schluss mit Schnittlauchröllchen dekorieren. Fertig.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18904 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Hirse sättigt und ist gesund, das richtige für die VollwertkücheHirse sättigt und ist gesund, das richtige für die Vollwertküche
In den modernen Kochbüchern und TV-Shows spielt die Hirse keine große Rolle. Doch das Internet spiegelt eine andere Realität wider.
Thema 34281 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?Fisch Grillen - Welcher Fisch eignet sich zum Grillen ?
In diesem Sommer dreht sich mal wieder alles ums Grillen. Die beste Kohle, der beste Grill, die besten Dips, die besten Marinaden, grillen mit Fleisch, grillen mit Gemüse, grillen mit Obst. Hat schon mal irgend jemand an den guten alten Fisch gedacht?
Thema 169918 mal gelesen | 23.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |