Rezept Steinpilz Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steinpilz-Lasagne

Steinpilz-Lasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zur richtigen Zeit salzen !
Hähnchen dürfen Sie vor dem Grillen salzen. Koteletts, Steaks o.ä. dagegen erst nach dem Grillen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Weizenvollkornmehl
- - etwas Vollkornmehl zum Bearbeiten
3  Eier
1  Olivenöl
1 Tl. Salz, evtl. mehr
90 g getrocknete Steinpilze
500 g Mohrrüben
1  Butter
200 ml Sahne
1  Zwiebel
1 klein. grüne Pfefferschoten (evtl. mehr)
1 Bd. Petersilie
400 g italienischer Käse,
- - z.B. Fontina oder Luzerna
Zubereitung des Kochrezept Steinpilz-Lasagne:

Rezept - Steinpilz-Lasagne
Mehl, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verknoten, mit Mehl bestäuben und abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Inzwischen die Steinpilze in warmem Wasser einweichen. Mohrrüben putzen, in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. In der heißen Butter andünsten, mit Sahne ablöschen und auf kleiner Flamme ca. 8 Minuten köcheln lassen. Zwiebel fein würfeln. Pfefferschoten entkernen und fein würfeln. Pilze gründlich säubern, Petersilie hacken. Den Käse in Scheiben schneiden. Den Nudelteig mit der Nudelmaschine oder dem Nudelholz 1 - 2 mm dick ausrollen, zu Lasagneblättern schneiden (ca. 6 x 12 cm). Portionsweise in kochendem Salzwasser 5 - 6 Minuten garen, auf einem Küchenhandtuch ausgebreitet abtropfen lassen. Die Nudelblätter abwechselnd mit der Pilz-Möhren-Masse und den Käsescheiben in eine gerettete Auflaufform schichten. Auf die letzte Nudelschicht einige Mohrrüben streuen und mit einigen Käsestreifen belegen. Die Form auf dem Traggitter in den Backofen einschieben und backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
LOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-DiätLOGI-Ernährung: Die Hintergründe der LOGI-Diät
Angesichts der immer stärker zunehmenden krankhaften Fettleibigkeit rund um den Globus versuchen Wissenschaftler auf der ganzen Welt seit etlichen Jahren, dem komplexen System von Hunger und Sättigung mit seinen zahllosen körperlichen Regelkreisen auf die Spur zu kommen.
Thema 5474 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 13804 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Kabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaftKabeljau Fisch ist fettarm und schmackhaft
Schon die Wikinger schätzten den Fisch (Kabeljau), der sich für fast alle Zubereitungsarten eignet. Sein Fleisch ist weiß, zart und fest, es enthält wenig Fett und kann getrocknet, gedünstet oder gebraten werden.
Thema 10520 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |