Rezept Steinpilz Lasagne

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steinpilz-Lasagne

Steinpilz-Lasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4793
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4756 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Weizenvollkornmehl
- - etwas Vollkornmehl zum Bearbeiten
3  Eier
1  Olivenöl
1 Tl. Salz, evtl. mehr
90 g getrocknete Steinpilze
500 g Mohrrüben
1  Butter
200 ml Sahne
1  Zwiebel
1 klein. grüne Pfefferschoten (evtl. mehr)
1 Bd. Petersilie
400 g italienischer Käse,
- - z.B. Fontina oder Luzerna
Zubereitung des Kochrezept Steinpilz-Lasagne:

Rezept - Steinpilz-Lasagne
Mehl, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verknoten, mit Mehl bestäuben und abgedeckt 1 Stunde ruhen lassen. Inzwischen die Steinpilze in warmem Wasser einweichen. Mohrrüben putzen, in ca. 4 cm lange Streifen schneiden. In der heißen Butter andünsten, mit Sahne ablöschen und auf kleiner Flamme ca. 8 Minuten köcheln lassen. Zwiebel fein würfeln. Pfefferschoten entkernen und fein würfeln. Pilze gründlich säubern, Petersilie hacken. Den Käse in Scheiben schneiden. Den Nudelteig mit der Nudelmaschine oder dem Nudelholz 1 - 2 mm dick ausrollen, zu Lasagneblättern schneiden (ca. 6 x 12 cm). Portionsweise in kochendem Salzwasser 5 - 6 Minuten garen, auf einem Küchenhandtuch ausgebreitet abtropfen lassen. Die Nudelblätter abwechselnd mit der Pilz-Möhren-Masse und den Käsescheiben in eine gerettete Auflaufform schichten. Auf die letzte Nudelschicht einige Mohrrüben streuen und mit einigen Käsestreifen belegen. Die Form auf dem Traggitter in den Backofen einschieben und backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 2993 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 7143 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 8132 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |