Rezept Steinbuttfilet auf Limettencreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steinbuttfilet auf Limettencreme

Steinbuttfilet auf Limettencreme

Kategorie - Vorspeise, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27676
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2989 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Limette
1/8 l Weißwein
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
4  kleine Steinbuttfilets (375 - 500 g)
200 g Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Steinbuttfilet auf Limettencreme:

Rezept - Steinbuttfilet auf Limettencreme
Die Limette fein abreiben, die Schale beiseite stellen. Den Saft auspressen. 3 EL Saft mit dem Wein, etwas Salz und Pfeffer und der Prise Zucker in einer großen Pfanne zum Kochen bringen. Die Filets darin von jeder Seite 3 bis 4 Minuten ziehen lassen (pochieren). Filets herausnehmen, abtropfen und kühl werden lassen. In der Zwischenzeit die Flüssigkeit in der Pfanne auf ca. 3 EL reduzieren. Dann die Crème fraîche zugießen und bei starker Hitze cremig einkochen lassen. Die Hälfte der Limettenschale unterziehen und die Creme kalt werden lassen. Dann den Fisch anrichten und mit der Sauce übergießen. Mit der restlichen Limettenschale garnieren und mit Toastbrot als Vorspeise servieren. Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten Garzeit: ca. 10 bis 12 Minuten Pro Portion ca. 22 g Eiweiß, 22 g Fett, 4 g Kohlenhydrate = 1398 kJ (334 kcal) :Stichwort : Steinbutt :Stichwort : Limette :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 15.07.2000 :Letzte Änderung: 16.07.2000 :Quelle : essen & trinken 01/1982

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10825 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 139178 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4099 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |