Rezept STEINBEISSER FILET MIT KUMQUATPFEFFERSOSSE

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept STEINBEISSER-FILET MIT KUMQUATPFEFFERSOSSE

STEINBEISSER-FILET MIT KUMQUATPFEFFERSOSSE

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Reis Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25133
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5446 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Basmati-Wildreis-Mischung
- - Salz
150 g Kumquats
2  Schalotten
40 g Butter
4 El. Trockener Sherry
200 g Schlagsahne
1  Zitrone; den Saft
1 El. Eingelegter gruener Pfeffer
2 El. Heller Sossenbinder
- - Weisser Pfeffer
750 g Steinbeisser-Filet
2 El. Mehl
- - Glatte Petersilie
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept STEINBEISSER-FILET MIT KUMQUATPFEFFERSOSSE:

Rezept - STEINBEISSER-FILET MIT KUMQUATPFEFFERSOSSE
Reis in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Min.ausquellen lassen. Kumquats waschen, in Scheiben schneiden und entkernen. Schalotten schaelen, fein wuerfeln. In 20 g heissem Fett anduensten. Kumquats hinzufuegen, kurz mit anbraten. Mit Sherry abloeschen und etwas einkochen lassen. Die Sahne, 2 EL Zitronensaft und gruenen Pfeffer hinzufuegen und aufkochen lassen. Mit dem Sossenbinder binden und abschmecken. Den Fisch unter fliessendem Wasser abspuelen und trockentupfen. Die Filets halbieren. Mit dem uebrigen Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern, im Mehl wenden. Im uebrigen Fett je Seite 3 bis 5 Min. braten. Dann alles anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen. Pro Portion ca.630 Kalorien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 15933 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 14796 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Rambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher FormRambutan, eine Frucht in ungewöhnlicher Form
Wie ein verwuschelter roter Igel sieht die Rambutan (Nephelium lappaceum) aus, eine tropische Frucht, aus deren ledriger, roter Rinde gelbliche Auswüchse wie weiche Stacheln wachsen.
Thema 11218 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |