Rezept Steinbeisser auf Blattspinat mit Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steinbeisser auf Blattspinat mit Zitronensauce

Steinbeisser auf Blattspinat mit Zitronensauce

Kategorie - Fisch, Gemuese, Spinat, Sauce, Zitrone Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27201
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 42258 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 2

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Blattspinat
- - Salz
40 g Butter
30 g Butter; eiskalt
- - Muskatnuss
1  Knoblauchzehe
1  Zitrone, unbehandelt: Schale
2 Tl. Zitronensaft
1/8 l Weisswein, trocken
100 ml Wasser
- - Weisser Pfeffer
250 g Steinbeisserfilet
3 Scheib. Weizentoastbrot
3  Eigelb
- - Mehl zum Bestaeuben
40 g Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Steinbeisser auf Blattspinat mit Zitronensauce:

Rezept - Steinbeisser auf Blattspinat mit Zitronensauce
Den Spinat verlesen, grobe Stiele abbrechen. Die Blaetter mehrmals gruendlich waschen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Die Blaetter abtropfen und leicht abkuehlen lassen, gut ausdruecken und auseinanderzupfen. Die Haelfte der Butter in einem breiten, flachen Topf zerlassen. Den Spinat darin offen duensten, bis die gesamte Fluessigkeit verdampft ist. Den Spinat mit Muskatnuss wuerzen. Fuer die Sauce den Knoblauch pellen und in duenne Scheiben schneiden. Die Zitrone sehr duenn schaelen, die Schale in hauchduenne, 10 cm lange Spaene schneiden. Knoblauch und Zitronenschale in der restlichen Butter anduensten. Den Wein und Wasser zugiessen, ohne Deckel auf etwa 1/8 l (bezogen auf 4 Portionen) einkochen lassen und anschliessend pfeffern. Inzwischen den Fisch schraeg in 3 Streifen pro Portion schneiden und leicht salzen. Das Toastbrot ohne Rinde nicht zu fein zerkleinern. Das Eigelb verquirlen und leicht salzen. Den Fisch mit Mehl bestaeuben, ueberschuessiges Mehl abklopfen. Den Fisch mit 2 Gabeln erst durch das Eigelb ziehen und dann in den Brotkruemeln waelzen. Das Butterschmalz erhitzen. Den Fisch darin bei milder Hitze von jeder Seite in 2 Minuten goldgelb braten und anschliessend auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Zur gleichen Zeit die kalte Butter in Stueckchen mit dem Schneebesen unter den sprudelnden Saucenfond schlagen. Die Sauce mit dem Zitronensaft wuerzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7512 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7578 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6897 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |