Rezept Steckrübensalat mit Walnüssen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steckrübensalat mit Walnüssen

Steckrübensalat mit Walnüssen

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4312
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6851 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2  Steckrübe (ca. 600 g)
1 Bd. Petersilie, glatte
40 g Walnußkerne
20 g brauner Zucker
5 El. Balsamessig
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Öl
Zubereitung des Kochrezept Steckrübensalat mit Walnüssen:

Rezept - Steckrübensalat mit Walnüssen
Steckrübe dick schälen, mit dem Schnitzelwerk grob raspeln, Petersilie von den Stielen zupfen. Walnüsse grob hacken, in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 1 0 ohne Fett goldbraun rösten. Zucker in einer Pfanne auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 karamelisieren. Mit Balsamessig und 3 EL Wasser ablöschen, so lange rühren, bis der Karamel sich vollständig aufgelöst hat. Die Soße mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluß das Öl unterrühren. Steckrübenstreifen mit Petersilienblättern und Nüssen mischen, die Soße darübergeben. Den Salat vor dem Servieren etwa 30 Min. durchziehen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 67148 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 17405 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Fasan - Fasane (Wildhühner) für FeinschmeckerFasan - Fasane (Wildhühner) für Feinschmecker
Wer Glück hat, kann beim Spaziergang durch den Wald oder die Heide einen Fasan zu Gesicht bekommen – doch Feinschmecker und Jäger empfinden es als noch größeres Glück, ein Stück Fasan auf ihrem Teller begrüßen zu können.
Thema 10944 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |