Rezept Steckrübeneintopf mit Äpfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steckrübeneintopf mit Äpfeln

Steckrübeneintopf mit Äpfeln

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3030 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Ochsenbrust
- - Salz
1/4 l Wasser
500 g Zwiebeln
500 g Steckrüben
500 g Kartoffeln
750 g Äpfel (Boskop)
2 El. Zucker
- - Salz
1 Tl. getr. Majoran
- - Pfeffer
1 Tl. Senfkörner
1 Tl. Kümmel
1/8 l Wasser.
Zubereitung des Kochrezept Steckrübeneintopf mit Äpfeln:

Rezept - Steckrübeneintopf mit Äpfeln
50 g Fett vom Ochsenfleisch abschneiden und fein würfeln. Fleisch mit Wasser und Salz auf 3 zum Kochen bringen, auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 etwa 75 Min. vorkochen. Zwiebeln vierteln. Steckrübe schälen, in Scheiben schneiden und diese in 1 cm große Würfel schneiden, geschälte Kartoffeln ebenfalls würfeln. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, grob würfeln. Rinderfett auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 in einem großen Topf hellbraun anbraten. Zucker zufügen und schmelzen lassen. Zwiebel- und Steckrübenwürfel darin andünsten, mit Salz, Majoran und Pfeffer würzen, Fleisch und Brühe zugeben. Senfkörner leicht zerdrücken, über das Fleisch streuen. Kartoffeln daraufschichten, mit Salz und Kümmel würzen. Obenauf die Äpfel legen. Im geschlossenen Topf zum Kochen bringen, ca. 30 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 garen. Nach Ende der Garzeit den Eintopf gut abschmecken. Tip: Im Schnellkochtopf verkürzt sich die Garzeit auf 35 Min.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Popcorn - Knabberspaß für jede GelegenheitPopcorn - Knabberspaß für jede Gelegenheit
Zu einem zünftigen Filmabend, sei es im Kino oder vor dem heimischen Fernseher, gehört eine große Portion Popcorn. Ob der mit Hitze aufgeblähte Mais süß, salzig oder karamellisiert, mit oder ohne Fett zubereitet wird, bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen.
Thema 5228 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6917 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Eisen: Ein kraftvolles SpurenelementEisen: Ein kraftvolles Spurenelement
Eisen (Ferrum) ist ein essentielles Spurenelement und für den menschlichen Körper unverzichtbar. Ob Sauerstofftransport, Zellatmung oder Blutbildung – ohne Eisen geht hier nichts.
Thema 3791 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |