Rezept Steckbrief Fisch: SCHWARZER HEILBUTT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steckbrief Fisch: SCHWARZER HEILBUTT

Steckbrief Fisch: SCHWARZER HEILBUTT

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20040
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12794 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eigelb nicht erschrecken !
Rühren Sie Eigelb niemals unvorbereitet in heiße Soßen. Es gerinnt sonst sofort. Einige Esslöffel der heißen Flüssigkeit werden mit dem Eigelb in einer Tasse verrührt. Dann nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren das Ganze unter das Gericht. Viele Gerichte werden hierdurch verfeinert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Steckbrief Fisch: SCHWARZER HEILBUTT:

Rezept - Steckbrief Fisch: SCHWARZER HEILBUTT
Deutsch Heilbutt Engl. Halibut Franz. Fletan Ital. Halibut, fletano Span. Mero Familie: Plattfische Er ist ein kleinerer Verwandter des weissen Heilbutts, der jedoch nicht zu den fettarmen, sondern zu den mittelfetten Fischen gehoert. Er lebt hauptsaechlich in arktischen Gewaessern und wird etwa 1 m lang und bis zu 18 kg schwer. Schwarzer Heilbutt ist wegen seines feinen Geschmacks sehr geschaetzt. Als geraeucherter Fisch hat er schon seit laengerem grosse Anerkennung gefunden; in juengster Zeit wird er auch als Frischfisch angeboten. Zubereitungsarten: Hervorragend laesst sich schwarzer Heilbutt in Bratfolie mit etwas Weinsud und Gewuerzen im Backofen garen; im uebrigen schmeckt er wie weisser Heilbutt zubereitet. Geeignete Gewuerze: Bouquet garni, Estragon, Kapern, Lorbeer, Petersilie und Zitrone. Beilagen: Zerlassene Butter, geriebener Kaese, oder Semmelbroesel und Butterfloeck- chen zum Gratinieren, gemischte Kraeuter, Muscheln, ausgebratene Speckstreifen, geschmolzene Tomaten, Chantillysauce, Sardellensauce, Weinsauce. * Quelle: Nach Graefe und Unzer Fisch erfasst Ilka Spiess ** Gepostet von Ilka Spiess Stichworte: Fisch, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4523 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8148 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 21512 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |