Rezept Steckbrief Fisch: GLATTBUTT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steckbrief Fisch: GLATTBUTT

Steckbrief Fisch: GLATTBUTT

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20034
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5776 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Steckbrief Fisch: GLATTBUTT:

Rezept - Steckbrief Fisch: GLATTBUTT
Deutsch Glattbutt Engl. Brill Franz. Barbue Ital. Rombo liscio Span. Barbadar Familie: Plattfische Seine Haut ist glatt, ohne Verhaertungen. Seine Koerperform ist mehr rund als oval. Er lebt in flachen Meeresgewaessern, im weichen Grund eingebettet, im Mittelmeer und im Atlantik. Zubereitungsarten: Glattbutt braucht vor dem Garen nicht gehaeutet zu werden. Er kann im Ganzen in Wein (Sauternes) -auch gefuellt- geschmort, in Wein- Fischsud pochiert, in Stuecken durch Ausbackteig gezogen fritiert oder mit geriebenem Kaese bestreut gratiniert werden. In der feinen Kueche bevorzugt man gehaeutete Filets, die in Butter oder Oel gebraten werden. Geeignete Gewuerze sind Dill, Estragon, Kapern, Petersilie, Rosmarin, Zitrone. Beilagen: Austern, Blattspinat, zerlassene braune Butter, Garnelen, Wuerfel von frischer Gurke, Lauch (Porree), Julienne von Moehren, Muscheln, Schalotten, Spargelspitzen, Tomaten, Beurre blanc (weisse Buttersauce), Sauce hollandaise, Kaesesauce. * Quelle: Nach Graefe und Unzer Fisch erfasst Ilka Spiess ** Gepostet von Ilka Spiess Stichworte: Fisch, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petits Fours - klein, fein und sehr süßPetits Fours - klein, fein und sehr süß
Ein Schaufensterbummel in Elsässer Patisserien zeigt die wahre Heimat der winzigen, bunten Kuchen, die zu deutsch ‚kleine Öfchen’ heißen: Frankreich.
Thema 12989 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 36853 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Drei schnelle Rezepte für KochanfängerDrei schnelle Rezepte für Kochanfänger
Es soll ja Menschen geben, denen sogar das Wasser beim Kochen anbrennt. Das liegt aber weniger an mangelndem Talent als vielmehr an mangelnder Übung.
Thema 12876 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |