Rezept Steak "Denver"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Steak "Denver"

Steak "Denver"

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7703
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3938 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebratener Speck !
Legen Sie Schinkenspeck einige Minuten ins kalte Wasser, bevor Sie ihn braten. Er wellt sich dann nicht mehr so stark. Und wenn Sie ihn ganz langsam erhitzen und mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann schrumpft er auch viel weniger.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Nacken-Steaks Denver
2  mittelgrosse Kartoffeln
250 g Frischquark
- - Bruehe
- - Sahne
- - etwas Milch
- - Kraeuter der Saison
- - Salz und Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Steak "Denver":

Rezept - Steak "Denver"
Kartoffeln oben laengs einschneiden, in Alufolie huellen und im Backofen garen, Quark in eine Schuessel geben, mit etwas Milch bis zur cremigen Konsistenz ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann die kleingehackten Kraeuter zufuegen. Denver Steaks in beschichtete Pfanner mit wenig Fett bei grosser Hitze von beiden Seiten etwa 3 Minuten braten, danach warm stellen. Font in etwas Bruehe abloesen, mit Sahne zur Sosse binden, Steaks auf vorgewaermte Teller legen, Sauce angiessen, Folienkartoffeln etwas oeffnen und mit Kraeuterquark fuellen, auf die Teller geben und sofort servieren. Kuehles Bier schmeckt dazu ebensogut wie feuriger Rotwein. ** From: Michel@eloi.zer.sub.org - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Schweinefleisch, Fleischgerichte, Schweinesteaks

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10273 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17924 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13483 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |