Rezept Stachelbeer Tiramisu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stachelbeer-Tiramisu

Stachelbeer-Tiramisu

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16275
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5564 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eier, Gewichtsklasse 3
3 El. Wasser; heiss
125 g Zucker
75 g Mehl
75 g Speisestaerke
1 Tl. Backpulver
1 El. Kakao
250 g Stachelbeeren, rot
250 g Stachelbeeren, gruen
100 g Zucker
50 ml Wasser, zum Aufkochen der Stachelbeeren
1  Pk. Vanillin-Zucker
1 El. Speisestaerke
3  Eigelb
500 g Mascarpone
250 g Speisequark, Magerstufe
1  Zitrone, unbehandelt; die abgeriebene Schale davon
1 El. Kakao
1 El. Puderzucker; zum Bestaeuben
- - Backpapier
Zubereitung des Kochrezept Stachelbeer-Tiramisu:

Rezept - Stachelbeer-Tiramisu
(*) Ein Rezept reicht fuer 8 - 10 Personen Fuer den Biskuit Eier trennen. Eiweiss sehr steif schlagen. Eigelb und heisses Wasser schaumig schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Eischnee auf die Eicreme gleiten lassen. Mehl, Speisestaerke und Backpulver daruebersieben. Alles unterheben. Teig halbieren. Kakao unter eine Teighaelfte ruehren. Helle und dunkle Biskuitmasse nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 30 x 46 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 GradC / Gasherd: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen und auskuehlen lassen. Stachelbeeren im Wasser mit der Haelfte des Zuckers und mit dem Vanillezucker aufkochen. Zugedeckt ca. 5 Minuten duensten. Speisestaerke in etwas kaltem Wasser glattruehren. Stachelbeeren damit andicken. Nochmals aufkochen, abkuehlen lassen. Eigelb und restlichen Zucker cremig aufschlagen. Mascarpone, Quark und Zitronenschale unterruehren. Hellen und dunklen Teig voneinander trennen (ergibt pro Backblech 2 Dreiecke von ca. 30 x 23 cm). Dunklen Biskuit in Dreiecke schneiden. Eine Haelfte mit Puderzucker, die andere mit Kakao bestaeuben. Stachelbeerkompott auf dem hellen Biskuit verteilen. Creme darueberstreichen. Mit den bestaeubten dunklen Dreiecken bedecken. Mindestens 2 Stunden abkuehlen lassen. Zubereitung: Ca. 40 Minuten (ohne Wartezeit) Pro Portion ca. 2050 Joule / 490 Kalorien. * Quelle: ? Erfasst: Astrid Bendig Stichworte: Suessspeise, Stachelbeere, Biskuit, Mascarpone, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 11462 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7679 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8947 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |