Rezept Stachelbeer Streusel Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Stachelbeer-Streusel-Kuchen

Stachelbeer-Streusel-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1554
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4808 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aprikose !
Gut gegen Hautunreinheiten, gegen Heiserkeit und regulieren die Verdauung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Quark (20%)
10 El. Milch
10 El. Öl
100 g Zucker
400 g Mehl
3 Tl. Backpulver
- - Fett fürs Blech
1 kg Stachelbeeren
50 g Butter
100 g Mehl
75 g Zucker
50 g gem. Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Stachelbeer-Streusel-Kuchen:

Rezept - Stachelbeer-Streusel-Kuchen
Quark über Nacht abtropfen lassen. Mit Milch, Öl und Zucker verrühren. Die Hälfte des Mehls mit dem Knethaken des Handrührers unterkneten. Restliches Mehl und Backpulver mit den Händen unterkneten. Den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Die geputzten, gewaschenen Stachelbeeren darauf verteilen. Für die Streusel das Fett in Flöckchen, Mehl, Zucker und Mandeln mit den Händen vermengen, Die Streusel auf die Stachelbeeren streuen. Blech in den Backofen schieben, auf 225° (Gas Stufe 4 / Umluft 200°) schalten und 30-35 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24871 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 11580 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10203 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |