Rezept St. Petersfisch auf Majoransauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept St.-Petersfisch auf Majoransauce

St.-Petersfisch auf Majoransauce

Kategorie - Fisch, Salzwasser, St-peter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10414 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskernöl !
Das aus den gerösteten Kürbiskernen des steirischen Ölkürbisses gewonnene dunkelgrüne nussig schmeckende Kürbiskernöl ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren, es wirkt cholesterinsenkend.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Petersfilets
- - Salz
- - Pfeffer
- - Olivenoel
- - Butter
100 g Zucchetti; oder andere passende Saisongemuese
- - Knoblauch
- - Paniermehl
20 g Butter
1  Schalotte; gehackt
- - Majoran
2 dl Fischfond
1 dl Rahm
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept St.-Petersfisch auf Majoransauce:

Rezept - St.-Petersfisch auf Majoransauce
Die Fischfilets wuerzen und auf ein mit Butter und Olivenoel ausgestrichenes Blech legen. Die Zucchetti in Wuerfelchen schneiden und in Butter knackig anziehen lassen, wenig Knoblauch beifugen, auskuehlen lassen. Dann etwas Paniermehl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ganze ueber die Fischfilets verteilen. Die gehackten Schalotte und den Majoran in Butter anziehen, mit Fischfond abloeschen und zur Haelfte einreduzieren. Rahm beifuegen, gut aufkochen, absieben und abschmecken. Vor dem Servieren die Fische im vorgeheizten Ofen bei 180 oC Oberhitze ca. fuenf bis acht Minuten garen. Die vorgewaermten Teller mit einem Saucenspiegel belegen, den Fisch daraufsetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6523 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9154 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7396 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |