Rezept St. Petersfisch auf Majoransauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept St.-Petersfisch auf Majoransauce

St.-Petersfisch auf Majoransauce

Kategorie - Fisch, Salzwasser, St-peter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10135 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Petersfilets
- - Salz
- - Pfeffer
- - Olivenoel
- - Butter
100 g Zucchetti; oder andere passende Saisongemuese
- - Knoblauch
- - Paniermehl
20 g Butter
1  Schalotte; gehackt
- - Majoran
2 dl Fischfond
1 dl Rahm
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept St.-Petersfisch auf Majoransauce:

Rezept - St.-Petersfisch auf Majoransauce
Die Fischfilets wuerzen und auf ein mit Butter und Olivenoel ausgestrichenes Blech legen. Die Zucchetti in Wuerfelchen schneiden und in Butter knackig anziehen lassen, wenig Knoblauch beifugen, auskuehlen lassen. Dann etwas Paniermehl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ganze ueber die Fischfilets verteilen. Die gehackten Schalotte und den Majoran in Butter anziehen, mit Fischfond abloeschen und zur Haelfte einreduzieren. Rahm beifuegen, gut aufkochen, absieben und abschmecken. Vor dem Servieren die Fische im vorgeheizten Ofen bei 180 oC Oberhitze ca. fuenf bis acht Minuten garen. Die vorgewaermten Teller mit einem Saucenspiegel belegen, den Fisch daraufsetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4228 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 16496 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!Lebensmittel Einkauf - Erst essen dann einkaufen!
Sparen ist nicht nur ein Trend – für viele Menschen ist es inzwischen ein absolutes Muss, den Cent zwei Mal umzudrehen.
Thema 4535 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |