Rezept St. Petersfisch auf Majoransauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept St.-Petersfisch auf Majoransauce

St.-Petersfisch auf Majoransauce

Kategorie - Fisch, Salzwasser, St-peter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30119
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9977 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Petersfilets
- - Salz
- - Pfeffer
- - Olivenoel
- - Butter
100 g Zucchetti; oder andere passende Saisongemuese
- - Knoblauch
- - Paniermehl
20 g Butter
1  Schalotte; gehackt
- - Majoran
2 dl Fischfond
1 dl Rahm
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept St.-Petersfisch auf Majoransauce:

Rezept - St.-Petersfisch auf Majoransauce
Die Fischfilets wuerzen und auf ein mit Butter und Olivenoel ausgestrichenes Blech legen. Die Zucchetti in Wuerfelchen schneiden und in Butter knackig anziehen lassen, wenig Knoblauch beifugen, auskuehlen lassen. Dann etwas Paniermehl dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Ganze ueber die Fischfilets verteilen. Die gehackten Schalotte und den Majoran in Butter anziehen, mit Fischfond abloeschen und zur Haelfte einreduzieren. Rahm beifuegen, gut aufkochen, absieben und abschmecken. Vor dem Servieren die Fische im vorgeheizten Ofen bei 180 oC Oberhitze ca. fuenf bis acht Minuten garen. Die vorgewaermten Teller mit einem Saucenspiegel belegen, den Fisch daraufsetzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?Molekulare Küche - kochen der Zukunft ?
Was geschieht beim Kochen? Kürzlich noch hat diese Frage überhaupt niemand gestellt. Kochen war erlernbares Handwerk, bestimmt durch klar umgrenztes Wissen und über Generationen überlieferte Traditionen.
Thema 52120 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16375 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 4833 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |