Rezept Sprossen Lauch Quiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Sprossen-Lauch-Quiche

Sprossen-Lauch-Quiche

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30327
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11192 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrusfrüchte !
Die Öle von Zitrone und Orange wirken erfrischend und kräftigend bei Gefühlen von Niedergeschlagenheit und Mutlosigkeit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Sprossen-Lauch-Quiche
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Möhren
800 g Champignons, frisch
1 kg Lauch
1 kg Taug Mungobohnensprossen
60 g Magarine
10 st Eier
500 ml Sahne (30 % F.)
400 ml saure Sahne (10 % F.)
7 g Salz
6 g Pfeffer, weiß, gemahlen
2 g Muskatnuss, gemahlen
12 g Paprika, edelsüß, gemahlen
0,7 g Chili, gemahlen
2 g Oregano, getrocknet, gerebelt
3 g Basilikum, getrocknet, gerebelt
23 g Brühe, gekörnt
45 g Senf, mittelscharf
500 g Emmentaler, gerieben
800 g Pizzateig
1 st Backtrennpapier
Zubereitung des Kochrezept Sprossen-Lauch-Quiche :

Rezept - Sprossen-Lauch-Quiche
Möhren putzen. Champignons und Lauch putzen und waschen. Möhren grob raspeln, Champignons in feine Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Mungobohnensprossen waschen. Margarine erhitzen und das vorbereitete Gemüse außer den Mungobohnensprossen darin anschwitzen. Vom Herd nehmen und Mungobohnensprossen unterheben. Eier, Sahne, saure Sahne, Gewürze, Kräuter, gekörnte Brühe, Senf und die Hälfte des geriebenen Käses verquirlen. 1/1 GV-Schale mit Backtrennpapier auslegen, Pizzateig darauf ausrollen. Gemüse darauf verteilen, gewürzte Eier-Sahne darüber gießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Konvektomaten bei 180C Umluft (200C Ober- und Unterhitze) ca. 1 Stunde backen. Nach 3/4 Stunde mit Alufolie abdecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44124 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6488 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25350 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |