Rezept Spreewaelder Sauerbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spreewaelder Sauerbraten

Spreewaelder Sauerbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8431
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frisches Gemüse und Salate !
Wickeln Sie Gemüse und Salate in Küchenkrepp ein, damit es sich länger frisch hält. Dann erst in den Kühlschrank oder an einem kühlen Ort lagern. Nehmen Sie niemals Zeitungspapier, denn die Druckerschwärze darf auf keine Fall mit Lebensmitteln in Berührung kommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Rinderschmorfleisch
- - Speckstreifen zum Spicken
1 Bd. Suppengruen
- - getrocknete Pilze
- - trockener Rot- oder Weisswein
1  Lorbeerblatt
1  Teeloeffel Pfefferkoerner
1  Teeloeffel Salz
2  Prisen Pfeffer
- - etwas gehackte Zitronenschale
- - etwas Basilikum und Estragon
Zubereitung des Kochrezept Spreewaelder Sauerbraten:

Rezept - Spreewaelder Sauerbraten
Das Fleisch spicken und mit der Gewuerzmischung gut einreiben. In ein Gefaess legen, Lorbeerblatt und zerdrueckte Pfefferkoerner dazugeben und alles mit dem Wein uebergiessen. Das Fleisch moeglichst beschweren. Es muss unbedingt vom Wein bedeckt sein. Alles mindestens zwei, hoechstens fuenf Tage kuehl stellen. Am Tage der Zubereitung das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtrocknen. In sehr heissem Fett von allen Seiten gut braeunen, dann das kleingeschnittene Wurzelwerk und einige getrocknete Pilze (nach Belieben auch eine zerkleinerte Zwiebel) zugeben. Waehrend des Schmorens von der Marinade zum Zugiessen verwenden. Sorgfaeltig abschmecken, damit nicht zuviel von der Beize verwendet wird. Ist das Fleisch gar (ca. 2 Std.), in Scheiben schneiden, die Sosse binden und mit Salzkartoffeln oder Gruenen Kloessen servieren. ** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Fri, 21 Jan 1994 16:22:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: zer, Rindfleisch, Sauerbraten, Fleischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 10242 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29482 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Alkoholfreier Wein es geht auch ohne AlkoholAlkoholfreier Wein es geht auch ohne Alkohol
Alkoholfreies Bier kennt jeder, und im Zuge der höchst wahrscheinlichen Entwicklung der Promille-Regelung werden alkoholfreie Biere und Weine wohl an Beliebtheit in der nächsten Zeit steigen.
Thema 12448 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |