Rezept Spiralen mit Hackfleischsosse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spiralen mit Hackfleischsosse

Spiralen mit Hackfleischsosse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10833
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6848 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johannisbeere !
Als Marmelade gut gegen verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Bunte Spiralen
- - Oder andere Nudeln
- - Salz
2 El. Oel
1  Zwiebel
1 El. Rosmarinnadeln
1  Knoblauchzehe
1 El. Thymianblaettchen
350 g Porree
3 El. Olivenoel
300 g Rinderhackfleisch
- - Salz
- - Pfeffer
0.25 l Bruehe
0.25 l Rotwein
1 Dos. Tomatenstuecke (400g)
2  Lorbeerblaetter
- - Zucker
Zubereitung des Kochrezept Spiralen mit Hackfleischsosse:

Rezept - Spiralen mit Hackfleischsosse
1. Fuer die Sosse Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein Hacken. Kraeuter waschen, trockentupfen und hacken. Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 2. Oel erhitzen, Hackfleisch kruemelig anbraten. Wuerzen. Zwiebeln, Knoblauch, Kraeuter zugeben, kurz anduensten. 3. Bruehe,Wein, Tomaten mit Fluessigkeit und Lorbeerblaetter zugeben, bei geringer Hitze ca. 20 Minuten koecheln lassen. 4. Porree 10 min. mitgaren. Lorbeerblaetter herausnehmen. Sosse abschmecken. 5. Nudeln nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser mit Oel kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Nudeln und Sosse anrichten. Evtl. mit Thymian garnieren. Tip: Damit die Sosse einen kraeftigen Geschmack bekommt, muss das Hackfleisch richtig angebraten werden: Fett in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin nacheinander in kleinen Portionen anbraten. So tritt kaum Fleischsaft aus, das Fleisch wird richtig braun und nicht trocken. Kalorien pro Person : ca. 800 Zubereitungszeit ca. 1 Std. * Quelle: Fuer Sie ** From: BRONSKIBEAT@flash.gun.de Date: Sun, 24 Jul 1994 Erfasser: Stichworte: Nudeln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 13512 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Speisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem BodenseeSpeisefisch: Renke, Felchen - frischer Fisch aus dem Bodensee
Wenn im April die Saison der Coregonen beginnt (so nennt sie der Biologe), leuchten die Augen der Fischfreunde – obgleich die Endsilbe eher Assoziationen mit den Klingonen weckt und an die Star-Trek-Küche erinnert.
Thema 6343 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 6150 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.11% |