Rezept Spinattaschen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinattaschen I

Spinattaschen I

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20366
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9815 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Blätterteig (frisch oder Tiefgefroren) Paket
1  Blattspinat (Tiefgefroren) Paket
- - selbe Menge frisch zubereitet
1  Schafskäse nach belieben (Paket)
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spinattaschen I:

Rezept - Spinattaschen I
Den Blattspinat auftauen. (In der Microwelle auf Auftaustufe oder langsam auf Stufe 1 in einem Topf) Den Blätterteig auslegen und nebeneinander legen. Den aufgetauten Spinat mit den kleingeschnittenen Zwiebeln, Knoblauch und Käse vermischen und mit Salz und Pfeffer nach belieben abschmecken. Alles vermischen und kurz aufkochen. Auf den Blätterteig jeweils den Spinat geben und mit dem gleich großen Blätterteig abdecken. Die Ränder mit nassen Fingern festdrücken. Danach in den vorgeheizten (200 Grad) Backofen und ca. 20 Minuten backen, bis die Spinattaschen aufgegangen und hellbraun sind. Stichworte: Vegetarisch, Spinat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8566 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 13077 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7138 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |