Rezept Spinatsuppe mit Orangen Croutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsuppe mit Orangen-Croutons

Spinatsuppe mit Orangen-Croutons

Kategorie - Suppe, Creme, Spinat, Kardamom Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30118
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2839 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zuckergussschrift !
Wenn Sie auf die Glasur Ihres Kuchens noch etwas schreiben wollen, dann nehmen Sie einen Zahnstocher zum Vorzeichnen. In einen leeren, gut gesäuberten Senfspender füllen Sie einen andersfarbigen Zuckerguss ein. Jetzt können sie auf den Kuchen noch etwas Persönliches darauf schreiben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; gepresst
1 El. Butter oder Margarine
500 g Spinat; grob geschnitten
1/4 Tl. Kardamomsamen
7 1/2 dl Tomatensaft
360 g Joghurt; stichfest, nature
- - Salz
- - Pfeffer nach Bedarf
40 g Butter oder Margarine
1 El. TK-Orangensaft-Konzentrat ODER
1/2  Orange; abgeriebene Schale und Saft
1 El. Petersilie; fein gehackt
2 Scheib. Vollkorn-Toastbrot -3; in Streifen
1/4 Tl. Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
- - aus Betty Bossi's Zeitung Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Spinatsuppe mit Orangen-Croutons:

Rezept - Spinatsuppe mit Orangen-Croutons
Schalotten und Knoblauch in der warmen Butter oder Margarine andaempfen. Spinat beifuegen, zugedeckt zusammenfallen lassen. Kardamom zugeben, mit dem Tomatensaft abloeschen. Zugedeckt ezwa 15 Minuten bei kleiner Hitze koecheln, von der Platte nehmen, puerieren. Joghurt daruntermischen, wuerzen, beiseite stellen. Fuer die Croutons Butter oder Margarine in einer Bratpfanne warm werden lassen. Orangensaftkonzentrat und Petersilie zugeben. Toastbrot darin goldgelb roesten, wuerzen. Suppe nochmals heiss werden lassen, nicht kochen, in vorgewaermste Teller oder Suppenschuesselchen verteilen. Croutons dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 5912 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3011 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6529 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |