Rezept Spinatsuppe mit Orangen Croutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsuppe mit Orangen-Croutons

Spinatsuppe mit Orangen-Croutons

Kategorie - Suppe, Creme, Spinat, Kardamom Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30118
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2949 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Schalotten; fein gehackt
1  Knoblauchzehe; gepresst
1 El. Butter oder Margarine
500 g Spinat; grob geschnitten
1/4 Tl. Kardamomsamen
7 1/2 dl Tomatensaft
360 g Joghurt; stichfest, nature
- - Salz
- - Pfeffer nach Bedarf
40 g Butter oder Margarine
1 El. TK-Orangensaft-Konzentrat ODER
1/2  Orange; abgeriebene Schale und Saft
1 El. Petersilie; fein gehackt
2 Scheib. Vollkorn-Toastbrot -3; in Streifen
1/4 Tl. Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
- - aus Betty Bossi's Zeitung Erfasst: Arthur Heinzmann
- - im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Spinatsuppe mit Orangen-Croutons:

Rezept - Spinatsuppe mit Orangen-Croutons
Schalotten und Knoblauch in der warmen Butter oder Margarine andaempfen. Spinat beifuegen, zugedeckt zusammenfallen lassen. Kardamom zugeben, mit dem Tomatensaft abloeschen. Zugedeckt ezwa 15 Minuten bei kleiner Hitze koecheln, von der Platte nehmen, puerieren. Joghurt daruntermischen, wuerzen, beiseite stellen. Fuer die Croutons Butter oder Margarine in einer Bratpfanne warm werden lassen. Orangensaftkonzentrat und Petersilie zugeben. Toastbrot darin goldgelb roesten, wuerzen. Suppe nochmals heiss werden lassen, nicht kochen, in vorgewaermste Teller oder Suppenschuesselchen verteilen. Croutons dazu servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24417 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7741 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 6254 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |