Rezept Spinatsuppe mit Kaesecroutons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsuppe mit Kaesecroutons

Spinatsuppe mit Kaesecroutons

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18266
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5524 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
50 g Butter; oder Margarine
450 g Spinat; tiefgefroren
1 l Klare Bruehe; instant
3 El. Creme fraiche
- - Salz
- - weisser Pfeffer aus d. Muehle
3  Scheibe Toastbrot
1  Knoblauchzehe
50 g Schafskaese
Zubereitung des Kochrezept Spinatsuppe mit Kaesecroutons:

Rezept - Spinatsuppe mit Kaesecroutons
Zwiebel schaelen und in feine Wuerfel schneiden. Die Haelfte der Butter in einem weiten Topf erhitzen und die Zwiebelwuerfel darin goldgelb duensten. Den Spinat unaufgetaut zufuegen und die Bruehe angiessen. Alles einmal aufkochen lassen. Dann zugedeckt kochen, bis der Spinat heiss ist. Alles gleichmaessig mit einem Schneebesen verruehren. Die Suppe mit Creme fraiche verfeinern und mit Salz und Pfeffer kraeftig abschmecken. Suppe warm stellen. Aus den Toastbrotscheiben 4 cm grosse Kreise ausstechen oder die Scheiben in vier Rechtecke schneiden. Knoblauchzehe schaelen und durch eine Knoblauchpresse druecken. Restliches Fett in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehe darin hellgelb anduensten. Die Brotscheiben zufuegen und von jeder Seite goldgelb roesten. Schafskaese in kleine Wuerfel schneiden. Auf die heissen Croutons verteilen und etwas darauf zerlaufen lassen. Die Spinatsuppe in Suppentassen oder tiefe Teller fuellen und jeweils 3 Schafskaese-Croutons darauf anrichten. Die Suppe sofort servieren. * Quelle: Erfasst: Thomas Kollak Stichworte: Suppe, Creme, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8712 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 6514 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Nahrungsmittel - Nahrung die gute Laune versprichtNahrungsmittel - Nahrung die gute Laune verspricht
Viele unterschätzen die Auswirkung der Ernährung auf die Stimmungslage, dabei beeinflussen die aufgenommenen Nahrungsmittel die psychische Verfassung mehr, als es vorstellbar ist.
Thema 16393 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |