Rezept Spinatsuppe mit Hackfleischkloesschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsuppe mit Hackfleischkloesschen

Spinatsuppe mit Hackfleischkloesschen

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27980
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ananas im Nu geschält !
Oben und unten eine dicke Scheibe abschneiden. Ananas hinstellen und die Schale von oben nach unten abschneiden. Dann das Fruchtfleisch in Scheiben oder Würfel schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g frischer Spinat;
3  Zweige glatte Petersilie;
250 g Rinderhackfleisch;
- - Salz;
- - Pfeffer aus der Muehle;
1  Msp. gemahlener Zimt;
40 g Butterschmalz;
2 El. Mehl;
1 1/4 l Fleischbruehe, selbst gekocht oder instant;
6  Kardamomkapseln
Zubereitung des Kochrezept Spinatsuppe mit Hackfleischkloesschen:

Rezept - Spinatsuppe mit Hackfleischkloesschen
1. Den Spinat waschen, abtropfen lassen, verlesen, mittelfein schneiden und beiseite stellen. Petersilie fein zerkleinern und mit Hackfleisch, 1 gestrichenen TL Salz, reichlich Pfeffer und Zimt gut verkneten. Daraus kirschgrosse Kloesschen formen. 2. In einer Pfanne in 20 g Butterschmalz rundum braun braten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 3. Zum Bratfett 10 g Schmalz geben und gut erhitzen. Mehl einstreuen und unter Ruehren leicht braeunen. Die Haelfte der Fleischbruehe unterruehren, aufkochen, dann in einen Topf geben. Restliche Bruehe dazugiessen und aufkochen. 4. Die Pfanne saeubern, restliches Butterschmalz darin stark erhitzen und den Spinat unter Ruehren 3 Minuten braten. Anschliessend zur Suppe geben und aufkochen. 5. Die Kardamomkoerner aus den Kapseln nehmen, im Moerser fein zerreiben und in die Suppe ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kloesschen in die Suppe geben und diese bei schwacher Hitze noch 3 bis 4 Minuten offen koecheln. Tipp: Dazu frisches Fladenbrot reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 10439 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Iss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes AussehenIss dich schön - Vitamine und Mineralien für gesundes Aussehen
Das Auge isst mit, sagt der Volksmund – und diese Weisheit gilt auch in punkto Essen und Schönheit. Je bunter der Teller, desto anregender wirkt die Mahlzeit auf die Psyche und desto mehr profitieren Haut und Haare von dem Farbenspiel.
Thema 10005 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5322 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |