Rezept Spinatsuppe "Gruene Woche"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsuppe "Gruene Woche"

Spinatsuppe "Gruene Woche"

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28626
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosmarintee !
Gegen Angina, Bronchitis, Müdigkeit, Krämpfe, Verdauungsbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
40 g Butter
1 mittl. Zwiebel
30 g Mehl
1 l Bruehe
300 g TK-Spinat
100 g Gouda, alt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Spinatsuppe "Gruene Woche":

Rezept - Spinatsuppe "Gruene Woche"
In der zerlassenen Butter die feingeschnittene Zwiebel glasig schwitzen. Mehl zufuegen und hellgelb roesten. Bruehe angiessen und die Suppe zum Kochen bringen. Den Spinat in die Suppe geben und darin auftauen lassen. Zum Schluss den geriebenen Gouda einruehren. Mit den Gewuerzen abschmecken und servieren. Quelle: Frau Antjes grosses Kochbuch : 1979 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles über VitamineAlles über Vitamine
Vitamine sind lebenswichtig und stärken das Immunsystem. Hier die wichtigsten Vitamine, worum es sich bei Vitaminen handelt und worin sie vorhanden sind.
Thema 5244 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74488 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4092 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |