Rezept Spinatstrudel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatstrudel

Spinatstrudel

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5159
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7068 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
250 g Mehl
1/2 Tl. Salz
20 g Butter, flüssige, oder Margarine
1  Ei
10 El. Wasser, lauwarmes
20 g Butter, flüssige, oder Margarine
2  Zwiebeln
4  P. TK-Blattspinat (à 600 g)
2 El. Olivenöl, kaltgepreßtes
- - Pfeffer, frisch gemahlener
- - Salz
1 Bd. Kräuter, frische
- - (Liebstöckel, Petersilie und Beifuß)
200 g Frischkäse, körniger
2  Eigelb
3 El. Hafervollkornschrot, grobes
Zubereitung des Kochrezept Spinatstrudel:

Rezept - Spinatstrudel
Alle Zutaten fuer den Teig in einer Ruehrschuessel mit dem Handruehrgeraet zu einem geschmeidigen, glaenzenden Teig zusammenkneten, zu einer Kugel formen. Mit zerlassener Butter bestreichen. Teig 40 - 50 Min. unter einer angewaermten Schuessel ruhen lassen. Inzwischen Zwiebeln schaelen, wuerfeln, Spinat auftauen lassen. Zwiebeln im Oel anduensten, Spinat zugeben, mitduensten; danach abkuehlen lassen. Die beim Duensten entstandene Fluessigkeit abgiessen, und das Gemuese mit Pfeffer, Salz und feingehackten Kraeutern abschmecken. Frischkaese mit Eigelb mischen und mit Hafervollkornschrot unter die Spinatmasse geben. Strudelteig ueber den Handruecken ausziehen oder auf einem bemehlten Tuch duenn ausrollen. Mit etwas fluessiger Butter bestreichen, Spinatmasse auftragen, den Strudel mit Hilfe des Tuches von der schmalen Seite her zusammenrollen. Auf ein gefettetes Backblech setzen, mit der restlichen Butter bestreichen und backen. Dazu schmeckt Tomatensosse. Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u. 190 - 200°, Umluftbackofen 40 - 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7811 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5161 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Marmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach leckerMarmorkuchen - mit Vanille und Schokolade einfach lecker
Er ist ein Relikt aus Großmutters Backstube und fasziniert mit seinem weiß-braunen Muster nach wie vor jedes Kind: der Marmorkuchen.
Thema 15520 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |