Rezept SPINATSALAT MIT MARINIERTEN MEERESFRUECHTEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPINATSALAT MIT MARINIERTEN MEERESFRUECHTEN

SPINATSALAT MIT MARINIERTEN MEERESFRUECHTEN

Kategorie - Salat, Spinat, Fisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27667
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3432 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
300 g Spinatblaetter
250 g Fischfilet; (z.B. Lachsfilet, Zander, Lachsforelle)
100 g Gekochte Shrimps
3  Zitronen; den Saft
2  Knoblauchzehen; gehackt
150 g Tomaten; (geschaelt und gewuerfelt)
50 g Zwiebeln; fein geschnitten
1 El. Basilikum; fein geschnitten
1 El. Petersilie; gehackt
1 El. Koriander; gehackt
20  Weissbrotstifte (5 cm lang und 1 cm dick)
- - Salz, Pfeffer
- - Butter
- - Olivenoel
- - Kraeuteressig
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SPINATSALAT MIT MARINIERTEN MEERESFRUECHTEN:

Rezept - SPINATSALAT MIT MARINIERTEN MEERESFRUECHTEN
Die Spinatblaetter waschen und die Stiele abzupfen. Die Shrimps und die rohen Fische in ca. 1 cm grosse Wuerfel schneiden und mit dem Zitronensaft marinieren. Im Kuehlschrank 15-20 Minuten ziehen lassen. Danach die Meeresfruechte mit den Kraeutern und Zwiebeln, einer gehackten Knoblauchzehe, den Tomatenwuerfeln und dem Koriander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Olivenoel dazugeben. Die Weissbrotstifte in einer Pfanne mit Butter und einer gehackten Knoblauchzehe goldbraun roesten. Die Spinatblaetter mit etwas Olivenoel, Kraeuteressig, Salz und Pfeffer anmachen und abschmecken. Auf Tellern anrichten und mit den marinierten Meeresfruechten garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 16670 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 8125 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56980 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |