Rezept Spinatsalat mit Erdbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatsalat mit Erdbeeren

Spinatsalat mit Erdbeeren

Kategorie - Vorspeise, Exotisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27661
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4061 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gläser - ohne Sprung gefüllt !
Drehen Sie das Glas auf den Kopf und schlagen mit der flachen Hand auf den Boden. Eventuell wiederholen. Die meisten Gläser lassen sich dann problemlos öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Spinatblätter fein
250 g Erdbbeeren
1  Zwiebel, rot
1 El. Sesamsamen
1 El. Aceto balsamico
2 El. Apfelessig
1 El. Honig, flüssig
2 Tl. Dijon-Senf
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spinatsalat mit Erdbeeren:

Rezept - Spinatsalat mit Erdbeeren
Alle Zutaten für die Sauce mit dem Schwingbesen gut verrühren. Den Spinat waschen, verlesen und event. grobe Stiele entfernen. Die Erdbeeren kurz abbrausen und in Scheiben schneiden. die Zwiebeln rüsten und in feine Ringe hobeln. Sesamsamen trocken rösten und auskühlen. Kurz vor dem Servieren die Spinatblätter mit der Sauce mischen. Erdbeeren, Zwiebeln und Sesam beigeben. Locker mischen. :Stichwort : Spinat :Stichwort : Erdbeeren :Erfasser : Hans Schlaepfer :Erfasst am : 8.06.2000 :Letzte Änderung: 8.06.2000 :Quelle : Brückenbauer 23 :Quelle : 6. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpernickel: Das schwarze BrotPumpernickel: Das schwarze Brot
Es ist deftig, saftig und gesund. In manchen Teilen Deutschlands wird Pumpernickel auch „Swattbraut“ genannt. Hinter dem schwarzen Brot verbirgt sich eine lange Tradition der Familie Haverland aus Soest.
Thema 9916 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 12487 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 12778 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |