Rezept SPINATSALAT (GROSSMUTTER)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPINATSALAT (GROSSMUTTER)

SPINATSALAT (GROSSMUTTER)

Kategorie - Salat, Spinat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27665
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3409 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Spinatblaetter
75 g Frische Champignons blaettrig geschnitten
1/2  Rote Zwiebel; in duenne Scheiben geschnitten
75 g Gorgonzola-Kaese
1  Knoblauchzehe (gepresst)
1 Prise Getrockneter Thymian
- - Salz und weisser Pfeffer
6 El. Olivenoel
2 El. Weissweinessig
- - Ulli Fetzer Was die Grossmutter noch wusste
Zubereitung des Kochrezept SPINATSALAT (GROSSMUTTER):

Rezept - SPINATSALAT (GROSSMUTTER)
Gorgonzola-Kaese mit der Gabel zerdruecken und zusammen mit dem gepressten Knoblauch, Thymian, Olivenoel, Weissweinessig, etwas Pfeffer und Salz zu einer Salatsauce verruehren. Den gewaschenen Spinat mit den Zwiebeln und Champignons vermischen. Die Salatsauce darueber geben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochenMit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochen
Gut kochen mit wenig Geld ist das Thema etlicher neuer Kochbücher, die zeigen wollen, wie man auch mit Hartz-IV-Budget schmackhafte Gerichte zubereiten kann.
Thema 16756 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9607 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 14840 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |