Rezept Spinatquiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatquiche

Spinatquiche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9474
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12973 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebelringe – braun und knusprig !
Wälzen Sie Zwiebelringe vor dem Braten in etwas Mehl. Beim Braten werden sie dann schön braun und appetitlich knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Feines Weizenvollkornmehl
200 g Butter
8 El. eiskaltes Wasser
1/2 Tl. Salz
1 kg Frischer Spinat
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
50 g Butter
- - Salz, weisser Pfeffer,
- - Frisch ger. Muskatnuss
4 El. Sonnenblumen- oder
- - Pinienkerne
4  Hartgekochte Eier
1/8 l Sahne
1/8 l Vollmilch
2  Eigelb
2 El. Parmesankaese
1 El. Vollkornmehl
1 El. Haferflocken
Zubereitung des Kochrezept Spinatquiche:

Rezept - Spinatquiche
Mehl mit Butter, Wasser und Salz verkneten. Abgedeckt ruhen lassen. Den Spinat verlesen, waschen, 1 Min. in Salzwasser blanchieren; abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in Butter glasig werden lassen. Spinat gut ausdruecken, grob zerkleinern. 10 Min. duensten. Dann offen einkochen lassen, bis die Fluessigkeit fast ganz verdampft ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss wuerzen. Sonnenblumen- oder Pinienkerne hinzufuegen. Eine gefettete Springform (Durchm. 26 cm) mit dem Teig auskleiden; einen Rand hochziehen. Den abgetropften Spinat auf den Teig geben. Halbierte Eier daraufsetzen. Sahne mit Milch, Eigelb, Mehl, Haferflocken und Kaese verruehren und ueber den Spinat giessen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Min. backen. Vorbereitungszeit: ca. 30-45 Min. Backzeit: 45 Min. Menge: 4 Personen ** From: Peter_Mackert@p7.f410.n2476.z2.schiele-ct.de (Peter Date: Sun, 20 Mar 1994 16:32:16 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Pikant, Kuchen, Fleischlos

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7284 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?Basenpulver - Ist es wirklich sinnvoll?
Sogenanntes Basenpulver soll dem Säure-Basen-Haushalt dabei helfen, sich zu regulieren. Neuerdings wird Basenpulver immer häufiger empfohlen. Doch was ist wirklich dran?
Thema 41144 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5498 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |