Rezept Spinatnocken mit Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatnocken mit Kaese

Spinatnocken mit Kaese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14980
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3768 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reduzieren !
Einkochen von Soßen, Brühen oder Säften ohne Deckel, sodass ein Teil des Wassers verdampft. Der Geschmack wird dadurch konzentriert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Spinatblaetter
- - Salz
250 g Magerquark
3  Eigelb
100 g Weizenvollkornmehl
- - Weisser Pfeffer fadM
- - Muskatnuss fadM
200 g Parmesan
- - Fett fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Spinatnocken mit Kaese:

Rezept - Spinatnocken mit Kaese
Den Spinat verlesen, mehrmals gruendlich waschen und in reichlich Salzwasser etwa eine Minute sprudelnd kochen lassen. Mit dem Schaumloeffel herausnehmen und erkalten lassen. (Das Wasser zum Garen der Nocken heiss halten.) Den Spinat gut ausdruecken und fein hacken. Den Quark in einer Schuessel mit Spinat, Eigelben, Mehl, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem Teig verkneten, der sich mit angefeuchteten Haenden gut formen laesst, ohne zu kleben. Gegebenenfalls teeloeffelweise Mehl untermischen. Das Wasser erneut zum Kochen bringen. Den Backofengrill auf hoechste Stufe vorheizen. Oder den Backofen auf 250 GradC, Gas Stufe 5, schalten. Vom Spinatteig mit einem Essloeffel walnussgrosse Stuecke abstechen, mit angefeuchteten Haenden zu ovalen Kloesschen formen und portionsweise im leicht kochenden Wasser etwa drei Minuten garen. Gegarte Nocken mit dem Schaumloeffel herausnehmen und gut abgetropft nebeneinander in eine flache gefettete Gratinform legen. Den Kaese fein reiben und ueber die Nocken streuen. Die Nocken im Grill oder Backofen gratinieren, bis der Kaese geschmolzen und leicht gebraeunt ist. Quelle: Vollwertkueche; Schlossverlag Gmbh, Muenchen 1993 Ins Mm-Format gebracht von Herbert Schmitt (2:2446/430.7) ** Gepostet von Herbert Schmitt Date: Mon, 03 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Spinat, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 17137 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Die Gewürznelke: Eine außergewöhnliche HeilpflanzeDie Gewürznelke: Eine außergewöhnliche Heilpflanze
Die Gewürznelke wird in unseren Breitengraden besonders in den Wintermonaten hoch geschätzt. Im Punsch, Glühwein oder Lebkuchen darf sie keinesfalls fehlen. Doch die einzigartige Nelke ist weit mehr als nur ein Gewürz.
Thema 4059 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 4784 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |