Rezept Spinatlasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatlasagne

Spinatlasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hähncheneinkauf !
Bewahren Sie frische Hähnchen niemals länger als drei Tage auf. Niemals monatgs frische Hähnchen kaufen, denn sie sind bestimmt von der letzten Woche noch übrig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Spinat; verlesen, gewaschen, gut ab
1  Zwiebel
50 g Margarine; (I) fein gewürfelt
- - Muskatnuss, gerieben
- - Salz
50 g Margarine; (Ii)
30 g Weizenmehl
500 ml Milch
200 g Doppelrahm-Frischkäse
200 g Schinken, gekocht gewürfelt
100 g Lasagneblätter
150 g Schafskäse; geraspelt oder zerbröckelt
- - Fett für die Auflaufform
Zubereitung des Kochrezept Spinatlasagne:

Rezept - Spinatlasagne
Margarine (I) zerlassen, Zwiebel darin anduensten, Spinat zugeben, kurz anduensten und mit Muskatnuss und Salz wuerzen. Margarine (Ii) zerlassen, Mehl unter Ruehren darin erhitzen, bis es hellgelb ist, Milch zugiessen, mit einem Schneebesen durchschlagen, darauf achten, dass keine Kluempchen entstehen, die Sauce zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen, Frischkaese einruehren, Spinat und Schinken unterheben, mit Salz abschmecken. Spinatmasse abwechselnd mit Lasagneblaettern in eine gefettete Auflaufform schichten und mit Spinat abschliessen. Schafskaese darueber streuen und die Lasagne in den Ofen geben, etwa 40 Minuten backen. E-Herd: 170-200 Grad (vorgeheizt) Umluft: 150-180 Grad (nicht vorgeheizt) Gas : Stufe 3-4 (nicht vorgeheizt) Anmerkung Astrid: Im Original waren 500 g Spinat angegeben - eindeutig zu wenig. nach: Gut Paulinenwaeldchen, Aachen erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 16164 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 10565 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Obst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den GenussObst Grillen - Dips und Marinaden versüßen den Genuss
Jeder grillt. Egal an welchem Garten oder Balkon man vorbeikommt. Und fast überall Würstchen, Chickenwings, Steaks, Kartoffeln, hier und da etwas Gemüse... Zeit für eine Revolution! Grillen Sie mal Obst.
Thema 11037 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |