Rezept Spinatlasagne

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatlasagne

Spinatlasagne

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7021 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hackbraten einmal anders !
Haben Sie schon einmal einen Hackbraten im Schlafrock gemacht? 15 Minuten bevor der Braten fertig ist, geben Sie eine Schicht Kartoffelbrei darüber. Mit Butter bestreichen und noch einmal in die Backröhre schieben. Wenn er eine schöne goldbraune Farbe hat, können Sie den Braten servieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Spinat; verlesen, gewaschen, gut ab
1  Zwiebel
50 g Margarine; (I) fein gewürfelt
- - Muskatnuss, gerieben
- - Salz
50 g Margarine; (Ii)
30 g Weizenmehl
500 ml Milch
200 g Doppelrahm-Frischkäse
200 g Schinken, gekocht gewürfelt
100 g Lasagneblätter
150 g Schafskäse; geraspelt oder zerbröckelt
- - Fett für die Auflaufform
Zubereitung des Kochrezept Spinatlasagne:

Rezept - Spinatlasagne
Margarine (I) zerlassen, Zwiebel darin anduensten, Spinat zugeben, kurz anduensten und mit Muskatnuss und Salz wuerzen. Margarine (Ii) zerlassen, Mehl unter Ruehren darin erhitzen, bis es hellgelb ist, Milch zugiessen, mit einem Schneebesen durchschlagen, darauf achten, dass keine Kluempchen entstehen, die Sauce zum Kochen bringen, kurz aufkochen lassen, Frischkaese einruehren, Spinat und Schinken unterheben, mit Salz abschmecken. Spinatmasse abwechselnd mit Lasagneblaettern in eine gefettete Auflaufform schichten und mit Spinat abschliessen. Schafskaese darueber streuen und die Lasagne in den Ofen geben, etwa 40 Minuten backen. E-Herd: 170-200 Grad (vorgeheizt) Umluft: 150-180 Grad (nicht vorgeheizt) Gas : Stufe 3-4 (nicht vorgeheizt) Anmerkung Astrid: Im Original waren 500 g Spinat angegeben - eindeutig zu wenig. nach: Gut Paulinenwaeldchen, Aachen erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 33218 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 18726 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Rollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den FeiertagenRollmops - zartes Heringsfilet hilft beim Kater nach den Feiertagen
German Sushi wird der Rollmops von seinen Anhängern liebevoll genannt - ein Affront für einen Sushi-Koch, aber ein deutlicher Beleg für die ungebrochene Beliebtheit des aufgespießten, gerollten Heringfilets.
Thema 8750 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |