Rezept Spinatauflauf mit Grönland Shrimps

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinatauflauf mit Grönland-Shrimps

Spinatauflauf mit Grönland-Shrimps

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3830
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5127 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kalte Bananen !
Bewahren Sie reife Bananen im Kühlschrank auf, der Reifeprozess wird dadurch verzögert. Durch die Kälte verfärbt sich die Schale zwar braun, aber die Frucht bleibt davon unbeeinflusst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Pellkartoffeln, erkaltet
3 El. Olivenöl
50 g Butter
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
500 g Spinat
- - Muskat
100 g Champignons
200 g Shrimps
30 g Butter
1 Glas Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Gouda, mittelalt
Zubereitung des Kochrezept Spinatauflauf mit Grönland-Shrimps:

Rezept - Spinatauflauf mit Grönland-Shrimps
Pellkartoffeln in Stifte schneiden, in Olivenöl anbraten, salzen, in gefettet Auflaufform geben. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln und in 30 g Butter andünsten. Gewaschenen Spinat hinzufügen, andünsten, mit Salz, Muskat abschmecken. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. 30 g Butter zerlassen und Champignons und Shrimps kurz andünsten, mit Spinat vermengen und auf die Kartoffeln geben. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen, über den Spinat geben. Auflauf mit Gouda bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei etwa 170°C etwa 20 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 15094 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 6175 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6859 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |