Rezept Spinat Putenbrust Lasagne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinat Putenbrust Lasagne

Spinat Putenbrust Lasagne

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30225
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4820 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kürbis und Kürbisse !
Kürbisse, kugelig bis walzenförmig und enorm groß, haben bis November Saison. Wer keinen Kürbis im Garten hat, schaut sich auf dem Markt um, wo neben großen Exemplaren, die werden auch scheibchenweise verkauft, auch die leuchtend orangefarbenen Hokkaido-Kürbisse, mit hohem Karotingehalt und maronenartigem Geschmack, angeboten werden. Übrigens, der Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden. Mal probieren: Dünne Scheiben in Butter braten, salzen, pfeffern und essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Spinat Putenbrust Lasagne
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Spinat
1 - Knoblauchzehe
1 - Zwiebel
2 EL Öl
- - Salz
- - Pfeffer
2 x Puttenschnitzel
2 - Tomaten
100 g Schafskäse
1 Zweig Rosmarin
3 EL Butter
3 EL Mehl
1/2 L Gemüsebrühe
250 g Sahne
6 x Lasagneplatten
1 TL Rosa Beeren evtl. Zitrone
- - Romarin zum Garnieren
- - Feldsalat zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Spinat Putenbrust Lasagne:

Rezept - Spinat Putenbrust Lasagne
Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen, etwas kleiner schneiden. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Zwiebeln fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin andünsten. Spinat darauf zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Schnitzel etwas flacher klopfen. 1 EL Öl erhitzen. Schnitzel von jeder Seite 1-2 Minuten braten. Würzen, Tomaten vierteln und entkernen. Fruchtfleisch würfeln. Käse würfeln. Rosmarinnadeln abstreifen. Butter erhitzen, mit Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Brühe und Sahne ablöschen. Unter Rühren aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenwürfel und Rosmarin unterrühren. Etwas Soße in eine gefettete Auflaufform geben. 3 Lasagneplatten nebeneinander darauf legen. Spinat darauf verteilen. 1/3 Soße, Schnitzel, 1/3 Soße und 3 Platten einschichten. Beeren und Käse in Rest Soße rühren, auf den Platten verteilen. Im heißen Ofen bei 200 °C ca 45 Minuten backen. Evtl. garnieren. ca. 560 kcal ca. 1 1/4 Stunden E 25 g, F 36 g, KH 31 g

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5103 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 12213 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 9038 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |