Rezept Spinat mit Steinpilz Sahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinat mit Steinpilz-Sahnesoße

Spinat mit Steinpilz-Sahnesoße

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1549
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4507 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
20 g getrocknete Steinpilze
750 g frischen Spinat
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
11/2 Glas (300 g) Sahne
- - Salz
- - weißer Pfeffer
1 Sp./Schuss geriebene Muskatnuß 1 El Soßenbinder für helle Soßen
8  dünne Scheiben Kalbsleber (a 50 g)
4 Scheib. Frühstücksspeck
- - Holzstäbchen
- - Tomate zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Spinat mit Steinpilz-Sahnesoße:

Rezept - Spinat mit Steinpilz-Sahnesoße
1. Steinpilze kurz unter fließendem Wasser abspülen und dann in 1/4 l warmen Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Spinat putzen, waschen und verlesen. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. 2. Steinpilze abgießen und dabei das Einweichwasser auffangen. Sahne und Steinpilzwasser aufkochen und ca. auf die Hälfte einkochen lassen. 3. Inzwischen 20 g Fett in einem großen Topf erhitzen und Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Spinat zufügen und zusammenfallen lassen. 4. Steinpilze in die Sahne geben und kurz durchkochen lassen. Soßenbinder einstreuen, noch mal aufkochen und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen. 5. Leberscheiben kurz abspülen und gut trockentupfen. Mit Pfeffer bestreuen. Mit je 1/2 Scheibe Frühstücksspeck belegen und zu kleinen Röllchen aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken. 6. Restliches Fett in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin rundherum ca. 5 Minuten braten. 7. Spinat mit der Soße und den Röllchen zusammen auf Tellern anrichten. Mit Tomatenscheiben garnieren. Dazu schmeckt Stangenweißbrot oder Kartoffelpüree.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008Ratatouille, der Film auf DVD am 14.02.2008
Am 14.02.2008 ist der Verkaufsstart der DVD zum Film Ratatouille. Rémy ist anders als die anderen Ratten. Mit seinem exzellenten Geruchssinn bewahrt er seine Familie und Freunde davor, vergiftetes Essen zu sich zu nehmen, doch er will mehr vom Leben.
Thema 5266 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12715 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 9330 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |