Rezept Spinat mit Pinienkernen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinat mit Pinienkernen

Spinat mit Pinienkernen

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3828
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4427 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lorbeertee !
Gegen Asthma und Rheumabeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 Glas Vin Santo
- - (Wein aus getrockneten Trauben)
- - oder Weißwein
40 g Rosinen
1 kg Spinat
1 El. Olivenöl
1  Pr. Salz
- - weißer Pfeffer
1  Pr. ger. Muskatnuß
40 g Butter oder Margarine
50 g Frühlingszwiebeln
1/4  Knoblauchzehe
3  Sardellenfilets
50 g Pinienkeme
1 El. gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spinat mit Pinienkernen:

Rezept - Spinat mit Pinienkernen
Wein leicht erwärmen, Rosinen zugeben, einige Zeit darin quellen lassen. Spinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Olivenöl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 erhitzen, Spinat 5 Min. andünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, in ein Sieb geben, abtropfen lassen. Butter oder Margarine in einem Topf auf 2 oder Automatik- Kochstelle 4 - 5 zerlaufen lassen, in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln und durchgepreßten Knoblauch darin glasig dünsten. Feingehackte Sardellenfilets, eingeweichte Rosinen und Spinat zugeben, 5 Min. dünsten. Pinienkerne und Petersilie zufügen, nochmals abschmecken. Schmeckt als Beilage zu Fleisch oder als Vorspeise.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Mexikanische Küche, bunt und feurigDie Mexikanische Küche, bunt und feurig
Chili con Carne, Tacos oder Tortillas in allerlei Variationen – und was hat die mexikanische Küche wohl sonst noch zu bieten? Eine ganze Menge, denn dass Mexiko ein Schmelztiegel der verschiedensten Kulturen ist, zeigt sich auch in der Landesküche.
Thema 7387 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 56458 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11165 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |