Rezept Spinat Kichererbsen Eintopf >>La Jerezana<<

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinat-Kichererbsen-Eintopf >>La Jerezana<<

Spinat-Kichererbsen-Eintopf >>La Jerezana<<

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30116
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce hollandaise gerinnt !
Das passiert, wenn sie zu heiß wird, oder die Butter zu schnell untergerührt wurde. Schlagen Sie ein Eigelb mit 2 EL kaltem Wasser auf einem heißen Wasserbad auf, und rühren Sie die geronnene Soße vorsichtig darunter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Kichererbsen
1200 ml Wasser
30 g Knoblauch
5 El. Olivenoel
2 Tl. Rosenpaprika
1 Scheib. Weizenvollkornbrot
- - Instant-Gemuesebruehe
500 g Spinat; geputzt
Zubereitung des Kochrezept Spinat-Kichererbsen-Eintopf >>La Jerezana<<:

Rezept - Spinat-Kichererbsen-Eintopf >>La Jerezana<<
Die ueber Nacht in reichlich Wasser eingeweichten Kichererbsen im Wasser weich kochen (im Schnellkochtopf 1 Stunde, sonst 2-3 Stunden). Fein gehackten Knoblauch im Olivenoel leicht gelb anbraten, das Paprikapulver hinzufuegen und unter Ruehren kurz mitroesten. Das feinzerkruemelte Weissbrot dazugeben und einige Minuten mitroesten. Die Kichererbsen mit 700ml Kochfluessigkeit zu der Einbrenne geben, gut umruehren, die Suppe mit der Instant-Bruehe wuerzen und 5 Minuten leicht kochen. Den Spinat in grossen Stuecken zugeben und bei geschlossenem Topf 7-10 Minuten kochen. Eventuell mit Salz abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15094 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9614 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8093 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |