Rezept Spinat Gnocci

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spinat-Gnocci

Spinat-Gnocci

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25536
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9743 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1  Zwiebel
40 g Butter
50 g Ricottakäse
30 g Parmesan
1  Ei
1  Eigelb
70 g Weizen
60 g Pinienkerne
- - Salz
- - frisch gem. Pfeffer
1 Prise Muskat
- - Fett für die Form
50 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
Zubereitung des Kochrezept Spinat-Gnocci:

Rezept - Spinat-Gnocci
Tropfnassen Spinat drei Minuten dünsten. Abtropfen lassen, hacken und fest ausdrücken. Zwiebelwürfel in Fett andünsten, Ricottakäse mit Parmesankkäse, Ei und Eigelb verrühren. Weizen und 30 g Pinienkerne fein mahlen. Mit Spinat und Zwiebeln unter die Käsemasse rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Aus dem Teig mit zwei TL kleine Klößchen abstechen. In siedendem Salzwasser etwa vier Minuten gar ziehen lassen. Die Gnocchi sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. In eine gefettete Auflaufform legen und mit den restlichen Pinienkernen und Käse bestreuen. In den Backofen schieben, auf 200 Grad schalten und etwa 25 Min. überbacken. :Notizen (*) : Quelle: Brigitte / Sammelrezepte : : 1860 kcal : : 7818 kJoule :Eiweiß : 60 Gramm :Fett : 122 Gramm :Kohlenhydrate : 88 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9348 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 19664 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Die Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und GemüsepfannenDie Wasserkastanie: Zutat in Fleischgerichten und Gemüsepfannen
Auch wenn ihr Name das vermuten lässt: Bei der Wasserkastanie handelt es sich gerade nicht um eine asiatische Form der in Europa wachsenden Esskastanie, sondern um die Knollen einer im Wasser lebenden Pflanze aus der Familie der Sauergräser.
Thema 6897 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |